Bei der Vorstandswahl setzte sich der alte und neue Bundessprecher Tino Chrupalla mit seinem „Team Zukunft“ weitestgehend durch. Doch wer meinte, damit würde Ruhe einkehren, sah sich gleich am Tag darauf getäuscht.

Dieser Beitrag JF-TV Interview mit Dieter SteinWie Höcke den neuen AfD-Vorstand beschädigt wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Besucher eines Freibads: Migranten prügelten sich am Wochenende in einem Berliner Freibad, weil eine Gruppe von der anderen mit Wasserpistolen bespritzt wurde

Erst planschen, dann prügeln: Auch in diesem Jahr rufen Massenschlägereien von Migranten die Polizei auf den Plan. Anlaß für die Eskalation war das spaßig gemeinte Bespritzen mit Wasserpistolen. Ein Video dokumentiert den Vorfall.

Dieser Beitrag Badespaß in DeutschlandMigranten liefern sich Massenschlägerei in Berliner Freibad wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Abschuß einer Javelin-Rakte in der Ukraine: Westliche Freiwillige im Dienste Kiews können mit solchen Waffensystemen umgehen Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Uncredited

Der Ukraine-Krieg wirft für die Öffentlichkeit viele Fragen auf. Der Militärexperte Alexander Jag beantwortet die oft gestellten, beispielsweise nach Aussichten der Ukraine für Gegenoffensiven, ausländischen Freiwilligen oder Strategien der Konfliktparteien. Lesen Sie hier den zweiten Teil des JF-Interviews.

Dieser Beitrag Militärexperte im Interview„Internationale Legionen könnten nach Waffenlieferungen gleich loslegen“ wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Radio: Bürgerliches Widerstandsradio jetzt mit 24-Stunden-Programm Foto: picture alliance / dpa Themendienst | Florian Schuh

Der bürgerlich-konservative Internetradiosender „Kontrafunk“ startet am Dienstag um sechs Uhr mit seinem 24-Stunden-Programm. Erster Interviewpartner ist der ehemalige ZDF-Moderator Peter Hahne. Man wollte Teil des „bürgerlichen Widerstands“ sein, sagt der Gründer.

Dieser Beitrag Alternativer Radiosender„Kontrafunk“ startet Dienstag mit 24-Stunden-Programm wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Berliner StadtschloßEdler Beifang

On June 20, 2022, in Junge Freiheit, by admin

Das wiederaufgebaute Berliner Stadtschloß: Nur Spender mit der richtigen Gesinnung Foto: picture alliance / Zoonar | elxeneize

Der Förderverein Wilhelm von Boddiens hat für die Rekonstruktion der Fassaden des Berliner Stadtschlosses 116,5 Millionen Euro Spenden eingesammelt. Trotzdem glaubt der Vorstand des Humboldt-Forums die verdienstvolle Initiative gängeln und demütigen zu dürfen. Ein Kommentar von Andreas Lombard.

Dieser Beitrag Berliner StadtschloßEdler Beifang wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

RWE- Vorstandschef Markus Krebber: Es werde vermutlich drei bis fünf Jahre dauern, bis die Energieengpässe überwunden sind Foto: picture alliance / Rupert Oberhäuser | Rupert Oberhäuser

RWE-Vorstandschef Markus Krebber prognostiziert, daß die Energiepreise noch jahrelang hoch bleiben werden. Deutschland habe „mehr Kraftwerkskapazitäten vom Netz genommen, als neue entstanden sind“.

Dieser Beitrag LieferengpässeRWE-Chef Krebber: Energiepreisen werden jahrelang hoch bleiben wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

K-Pop-Band BTS

Die aufwendig produzierten Musikvideos strotzen nur so vor bunten Farben, perfekt einstudierten Tanzchoreographien und guter Laune: K-Pop ist Koreas Exportschlager, der auch in Deutschland mehr und mehr Fans gewinnt.

Dieser Beitrag K-Pop hat weltweit ErfolgSchriller, bunter und plüschiger wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der französische Schauspieler Jean-Louis Trintignant: Einer der Großen des europäischen Films geht

Im Alter von 91 Jahren ist Jean-Louis Trintignant, einer der ganz Großen des europäischen Kinos, verstorben. In fast 150 Filmen spielte er facettenreich verschiedenste Rollen. Auf Angebote aus Hollywood reagierte der Franzose jedoch reserviert.

Dieser Beitrag Nachruf auf Jean-Louis TrintignantWildes Schaf und großer Stummer wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

 

Siehe :  SEM:  Anhang CH-1, Liste 2: Ausweis- und Visumvorschriften – Besondere Bestimmungen, unabhängig von der Staatsangehörigkeit (Version vom 1. Januar 2021)

2.11 Militärische Identitätskarten 

2.11.1 Militärische Identitätskarte der NATO 

Sofern keine vom Bundesrat genehmigte Tätigkeit vorliegt, wird die persönliche militärische Identitätskarte der NATO für amerikanische und kanadische Soldaten, welche in Europa stationiert sind, nur in Kombination mit einer „Leave Order“ für die Durchreise akzeptiert. Es besteht in diesen Fällen auch keine Visumpflicht. Die Identitätskarte der NATO welche an Familienmitglieder von NATO-Soldaten oder dem zivilen Gefolge ausgestellt wird, wird von der Schweiz nicht als gültiges Reisedokument anerkannt. 

2.11.2 Militärischer Identitätsausweis der USA 

Sofern keine vom Bundesrat genehmigte Tätigkeit vorliegt, wird nur der militärische Identitätsausweis der USA (Armed Forces of the United States) von Soldaten mit Foto, in Zivilkleidung oder mit Bewilligung zum Tragen der Uniform für die Durchreise akzeptiert. Es besteht in diesen Fällen auch keine Visumpflicht. Der Identitätsausweis der USA (Armed Forces of the United States), welcher an Familienmitglieder von Soldaten oder dem zivilen Gefolge ausgestellt wird, wird von der Schweiz nicht als gültiges Reisedokument anerkannt.

Was soll das ?  Wieso akzeptieren wir nur Nato und Ami – Identitätskarten ?  Wieso dürfen das nicht z. türkische, syrische, iranische, russische Militärs ????

Die militärischen Amis haben bei uns nichts zu suchen ! Wir sind NEUTRAL und nicht wie unsere nördlichen und südlichen Nachbarn von den Amis besetzt !

(0)

Bargeld: Wird es aus dem Verkehr gezogen, ist das Geld der Menschen in den Bankbilanzen gefangen und der finanziellen Repression durch Negativzinsen schutzlos ausgeliefert

Im Zeitalter der Digitalisierung gerät das Bargeld unter Druck. Zugleich eröffnet es einer Zentralbank gewaltige Zugriffsmöglichkeiten auf das Leben der Bürger. Tatsächlich verbirgt sich dahinter der Weg in den monetären Zuteilungsstaat. Ein Beitrag von Thorsten Polleit.

Dieser Beitrag wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

WordPress Blog