Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán warnt vor einem Selbstmord des Westens durch einen hohen Zuzug von Migranten. Sein Land widersetze sich der jetzigen EU-Politik. „Bei uns wird ein Vater stets ein Mann und eine Mutter eine Frau sein.“

Dieser Beitrag

Ungarn

Orbán: „Bevölkerungsaustausch“ ist Selbstmord des Westens

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Keine Mitarbeiter mehr und keine Büroräume auf Kosten der Steuerzahler. Die Unionsfraktion im Bundestag will die Amtsausstattung von Ex-Kanzler Schröder zusammenstreichen. Begründung: Die Privilegien für einen „unverbesserlichen Putin-Lobbyisten“ müssten weg.

Dieser Beitrag

Bis auf den Personenschutz

Union will Altkanzler Schröder Amtsausstattung streichen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Mit 188 zu acht Stimmen spricht sich Finnlands Parlament für einen Nato-Beitritt des Landes aus. Die rechten „Basisfinnen“ zeigen sich erfreut über das Ergebnis. Die Türkei droht mit einer Blockade.

Dieser Beitrag

188 von 200 Abgeordneten

Finnisches Parlament stimmt für Nato-Beitritt

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Bundesregierung plant die Einführung des Neun-Euro-Tickets zum 1. Juni. Was nach einer guten Idee klingt, könnte verheerende Folgen haben. Mehrere Länder drohen mit Blockade, auch der Fahrgastverband warnt.

Dieser Beitrag

Entlastungspaket

Neun-Euro-Ticket: Mehrere Länder drohen mit Blockade

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Im Zweiten Weltkrieg war die ukrainische Hafenstadt Odessa das Ziel der mit Deutschland verbündeten Rumänen. Doch die Eroberung der Metropole am Schwarzen Meer gestaltete sich 1941 verlustreich. Der Kampf wurde auch auf See geführt.

Dieser Beitrag

JF-Serie

Verlustreicher Kampf um Odessa

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

In öffentlichen Schwimmbädern der französischen Stadt Grenoble dürfen Frauen künftig Burkinis tragen. Kritiker wittern ein Zugeständnis des laizistischen Landes an den Islam.

Dieser Beitrag

Frankreich

Grenoble erlaubt Burkinis in Schwimmbädern

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Antifa-Aufkleber auf dem Laptop und wirre Thesen: Ein Mitglied der linksradikalen Bewegung „Extinction-Rebellion“ hat im Bundestag Sabotage-Attacken verteidigt. Die SPD-Ausschußvorsitzende ließ das dem Langzeit-Studenten durchgehen. Die AfD fordert Konsequenzen.

Dieser Beitrag

Ausschußsitzung

Im Bundestag: Radikaler Klimaschützer preist Sabotage an

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der Ukraine-Krieg ist der Stellvertreter-Krieg zweier Imperialmächte: Ein Krieg zwischen der sterbenden, im Grunde schon gestorbenen russischen Imperialmacht, die außer Atomwaffen nichts mehr zu bieten hat und sich mit ihrer „Spezialoperation“ gegen das Unvermeidliche wehrt. Und den höchst vitalen USA. Ein Debattenbeitrag von Thorsten Hinz.

Dieser Beitrag

Geopolitik

Verkannter Kanzler Ohneland

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Drei Achtklässler im US-Bundesstaat Wisconsin sollen sich wegen sexueller Belästigung verantworten. Sie hatte eine Klassenkameradin nicht mit den von ihr präferierten geschlechtsneutralen Pronomen angesprochen.

Dieser Beitrag

Bundesstaat Wisconsin

Falsche Pronomen: US-Schulbehörde will Kinder vor Gericht zerren

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Deutschen fürchten laut aktueller Umfrage trotz Kriegsgefahr nichts mehr als die steigenden Preise. Und doch wählen sie die Parteien, die für die Inflation die Verantwortung tragen. Ein Kommentar.

Dieser Beitrag

Aktuelle Umfrage

Die Inflation macht den Deutschen größte Angst

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Premium WordPress Themes