Schausteller des Stuttgarter Frühlingsfests wehren sich gegen Kritik der Grünen an ihren Buden und Fahrgeschäften. Die Fraktion im Gemeinderat der Stadt hatte die Darstellung von leicht bekleideten Frauen als fast schon einen Aufruf zur Vergewaltigung angeprangert.

Dieser Beitrag

Darstellung leicht bekleideter Frauen beim Frühlingsfest

Stuttgarter Schausteller wehren sich gegen Sexismus-Vorwürfe der Grünen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Kritik am geplanten Transsexuellengesetz der Grünen kommt auch aus der Fachwelt. Der Kinderpsychiater Alexander Korte sieht in dem Zusammenhang auch eine problematische Berichterstattung über Transsexualität, die Schattenseiten ausklammere. Er spricht in dem Zusammenhang auch von einem „Zeitgeistphänomen“.

Dieser Beitrag

Geschlechtsangleichung von Jugendlichen

Kinderpsychiater warnt vor Transsexuellengesetz der Grünen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Publizistin Alice Schwarzer wehrt sich gegen Kritik an einem offenen Brief gegen die Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine. „Zum ersten Mal in meinem Leben bin ich ernsthaft von der Gefahr eines neuen Weltkriegs überzeugt.“ Lob gibt es von der AfD.

Dieser Beitrag

Ukraine-Krieg

Alice Schwarzer verteidigt offenen Brief gegen Waffenlieferungen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Auch in diesem Jahr zogen in Berlin Linksextremisten anläßlich des 1. Mais als Kampftag der Arbeiterklasse durch die Stadt. Zum Abschluß der Demonstration brannten Müllcontainer und 18 Fahrzeuge. Eine Reportage.

Dieser Beitrag

1.Mai-Demonstration in Berlin

Erst Schaulauf, dann Brandschatzen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die ungarische Regierung lehnt ein Öl- und Gasembargo gegen Rußland ab. Bleibt es bei diesem Veto, wäre damit ein komplettes Einfuhrverbot vom Tisch, wie es zuletzt Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) gefordert hat.

Dieser Beitrag

Rußland-Sanktionen

Ungarn sperrt sich gegen Ölembargo

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) ruft die Bürger auf, Notvorräte anzulegen. „Die Zeitenwende führt uns eindrücklich vor Augen, daß wir beim Bevölkerungsschutz erheblichen Verbesserungsbedarf haben.“

Dieser Beitrag

Bevölkerungsschutz

Innenministerin Faeser: Bürger sollen Notvorräte anlegen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Nach den Corona-Lockdowns öffnen nun wieder die Biergärten. Das bayerische Kulturgut, das eigentlich aus der Not entstand, zog später als Exportschlager um die ganze Welt. Mittlerweile lassen sich Speis und Trank in „Pop-Up-Biergärten“ sogar per App bestellen.

Dieser Beitrag

Biergärten

Endlich geht es wieder los!

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

„Kontrafunk“ heißt das neue 24-Stunden-Format von „indubio“-Gründer Burkhard Müller-Ullrich. Der Internet-Sender ist laut diesem „das Radio des bürgerlichen Widerstands“.

Dieser Beitrag

Vom Podcast zum Dauerprogramm

„Wir sind ein solides schweizerisches Unternehmen“

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Zwei prominente US-amerikanische Raumfahrtunternehmen wurden mit der Umsetzung des Projekts beauftragt, das zu einer “neuen Ära der Weltraumrobotik“ führen soll.

(0)

Prof. Dr. Werner Thiede zeigt auf, wie Industrie und Politik die Probleme leugnen, die mit dem digitalisierten Auto verbunden sind.

(0)

Free WordPress Theme