Weil die Corona-Demonstrationen angeblich von Rechtsextremen unterwandert werden, ruft Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (SPD) die „schweigende Mehrheit“ in Deutschland zum Gegenprotest auf – auch beim Thema „Klimawandel“ und „Migration“.

Dieser Beitrag

Frank-Walter Steinmeier

Bundespräsident ruft Gesellschaft zu Protest gegen Corona-Demos auf

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der Geschäftsführer des Mutterkonzerns von Opel, Peugeot und Fiat, Carlos Tavares, warnt: „Brauchen wir zu 100 Prozent Elektrofahrzeuge, die sich die Mittelschicht auf lange Sicht nicht leisten kann?“ Es gäbe billigere und schnellere Möglichkeiten zur CO2-Reduktion.

Dieser Beitrag

„Mittelschicht kann sich die nicht leisten“

Stellantis-Chef wettert gegen EU-Fokussierung auf Elektroautos

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der Europa-Park Rust hat wohl einen neuen Namen für seine in Rassismus-Verdacht geratene „Dschungel-Floßfahrt“ gefunden. Die Attraktion wird künftig dem Themenbereich Österreich zugeordnet und könnte „Josefinas kaiserlichen Zauberreise“ heißen.

Dieser Beitrag

Nach Rassismusvorwürfen

Europa-Park: Wie die „Dschungel-Floßfahrt“ künftig heißen könnte

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Entscheidung ist gefallen: Das ZDF macht mit „Wetten, dass..?“ weiter. Die Mainzer ziehen damit die Konsequenz aus einem klaren Zuschauervotum. Zuletzt hatte das Publikum dem modernisierten Sender oft die kalte Schulter gezeigt, der zunehmend einen politisch korrekten Einheitsbrei serviert. Ein Kommentar.

Dieser Beitrag

Rückkehr von „Wetten, dass..?“

Zurück nach gestern

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Mehr Migranten versuchen wieder, über das Mittelmeer nach Europa zu kommen. Die Zahl der aus Libyen startenden Asylsuchenden hat sich im vergangenen Jahr verdreifacht. Doch nicht nur dort wächst der Druck.

Dieser Beitrag

Einwanderungsdruck auf Europa

Uno: Zahl der Mittelmeermigranten aus Libyen „fast verdreifacht“

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Wegen Personalnot im öffentlichen Dienst warnt Beamtenbund-Chef Ulrich Silberbach vor einer allgemeinen Impfpflicht. Deren Umsetzbarkeit sei nicht geklärt. Die Kassenärztliche Bundesvereinigung will das geplante Impfmandat unterdessen nicht umsetzten.

Dieser Beitrag

Corona-Politik

Beamtenbund und Kassenärzte kritisieren Impfpflicht-Pläne

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Ampel-Koalition will das sogenannte Werbeverbot für Abtreibungen abschaffen. Dabei gab und gibt es durchaus Gründe für den Paragraph 219a StGB. Rund 100.000 Abtreibungen pro Jahr zeigen zudem, wie einfach es in Deutschland ist, eine Schwangerschaft zu beenden. Ein Kommentar.

Dieser Beitrag

Diskussion um Paragraph 219a

Liberale Abtreibungspolitik: Der Mensch als Wegwerfprodukt

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Personalie Hans-Georg Maaßen sorgt in der CDU weiterhin für Aufregung. Der Vorsitzende der Jungen Union, Tilman Kuban, ruft den früheren Verfassungsschutzchef zum Parteiaustritt auf. Dafür will er Ex-Kanzlerin Angela Merkel ehren.

Dieser Beitrag

„Hat in Partei nichts zu suchen“

Kuban will Maaßen aus der CDU haben und Merkel ehren

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Stadtgestaltung: Die AfD-Fraktion im Hamburger Landesparlament plädiert für einen Wiederaufbau der im Krieg zerstörten Nikolaikirche und löst damit eine geschichtspolitische Debatte aus. Die SPD hält den Vorschlag für „geschichtsvergessen und gefährlich“.

Dieser Beitrag wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Nationalen und internationalen Berichten zufolge befindet sich Deutschland in einer existenziellen Gas-Krise. Kommt es zu einem künstlich erzeugten Hungerwinter?

(0)

WordPress主题