Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) sieht die Energiewende durch zu wenige Fachkräfte bedroht. Als Lösungsansatz fordert er eine verstärkte Zuwanderung nach Deutschland. Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will zunächst bei Weiterbildungsmöglichkeiten ansetzen.

Dieser Beitrag

Energiewende

Habeck will Fachkräftemangel mit mehr Zuwanderung bekämpfen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Hinweise auf verbotene Corona-Partys im britischen Regierungssitz verdichten sich weiter. Boris Johnson selbst soll laut Zeugenaussagen auf mindestens einer solcher Feier gewesen sein. Deshalb fordern jetzt auch konservative Parteikollegen seinen Rücktritt.

Dieser Beitrag

Großbritannien

Konservative fordern Rücktritt von Premier Johnson

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der Anteil der unter 18jährigen Ausländer in Deutschland, die Hartz IV beziehen, ist deutlich größer als der von gleichaltrigen Deutschen. Die AfD kritisiert: Durch die Zuwanderung werde das ohnehin schon große Problem der Kinderarmut noch verschärft.

Dieser Beitrag

Zuwanderung und Sozialstaat

Ausländische Kinder beziehen nach wie vor öfter Hartz IV

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der ehemalige Ostbeauftragte der Bundesregierung, Marco Wanderwitz (CDU), drängt auf ein Verbot der AfD. Die Partei sei rechtsradikal und stelle eine Gefahr für die freiheitlich-demokratische Grundordnung dar.

Dieser Beitrag

„Niedertracht und Boshaftigkeit“

Bedrohung für die Gesellschaft: Wanderwitz fordert AfD-Verbot

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die EU-Arzneimittelagentur EMA warnt vor einer Beeinträchtigung des Immunsystems durch zu häufige Corona-Auffrischungsimpfungen. Pfizer-Chef Albert Bourla kündigt unterdessen weitere Booster-Impfungen an, da auch die dritte Dosis „weniger Schutz vor Infektionen“ böte. Im März soll der neue Omikron-Impfstoff an den Start gehen.

Dieser Beitrag

Corona-Vakzine

Europäische Arzneimittelagentur warnt vor zu vielen Booster-Impfungen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Kulturstaatsministerin Claudia Roth (Grüne) will mit der Rückgabe der Benin-Bronzen ein Zeichen setzen. Sie sollen an Nigeria zurückgehen, um damit Verbrechen aus der Kolonialzeit aufzuarbeiten. Deutsche seien da nicht besser als Briten, Spanier oder Franzosen, sagt sie.

Dieser Beitrag

Benin-Bronzen

Kulturstaatsministerin Roth: Rückgabe von Kolonialkunst ist erst der Anfang

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die AfD lehnt die 2G-Plus-Regel im Bundestag für Abgeordnete ab. Vertreter der Partei sprechen von einer „Impf-Apartheid“ und „Demütigung“. Der CDU-Politiker Philipp Amthor hingegen betont, die Maßnahme sei „verfassungsrechtlich zu rechtfertigen“. Auch die FDP verteidigt die neuen Regeln.

Dieser Beitrag

Corona-Maßnahmen im Parlament

AfD lehnt 2G-Plus im Bundestag als „Willkür“ ab

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Polizei identifiziert nach den sexuellen Übergriffen an Silvester in Mailand mehrere Verdächtige nordafrikanischer Herkunft. Die Zahl der Opfer ist indes erneut gestiegen.

Dieser Beitrag

Silvesternacht

Sex-Übergriffe in Mailand: Polizei identifiziert verdächtige Nordafrikaner

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Nach den coronabedingten Reisebeschränkungen nimmt die Zahl der Asylanträge wieder deutlich zu und erreicht das höchste Niveau seit vier Jahren. Auch die illegalen Grenzübertritte in die EU häufen sich.

Dieser Beitrag

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Zahl der Asylanträge erreicht höchsten Stand seit 2017

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Es ist offenbar völlig illusorisch, dass alle Autos in Deutschland durch E-Autos ersetzt werden. Bereits heute muss Deutschland Strom aus Frankreich, den Niederlanden und Norwegen kaufen.

(0)

Free WordPress Themes