Der Politikwissenschaftler Wilfred Reilly macht „Sensationalismus und Linksdrall“ der US-Medien dafür verantwortlich, daß Geschichten von angeblich rassistischen Attacken blitzschnell verbreitet werden. Dabei handelt es sich um ein Phänomen, das im Windschatten der sogenannten Critical Race Theory Fahrt aufnimmt.

Dieser Beitrag

Vorgetäuschte rassistische Attacken

„Leute streiten darüber, wer das größte Opfer ist“

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Eine neue Studie weist auf einen Zusammenhang zwischen der Abschaffung des Pflichtfachs Religion und dem schwindenden Interesse der Schüler am Glauben hin. Auch die traditionelle Familie werde durch die eingeführte Ethik-Alternative geschwächt.

Dieser Beitrag

Ifo-Studie

Einführung des Ethikunterrichts hat Religiosität vermindert

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern bietet „Fridays for Future“ Land zur Aufforstung ab. Doch die Klimaschützer lehnen ab. Sie wollen sich nicht „mißbrauchen“ lassen und kritisieren, nicht informiert worden zu sein.

Dieser Beitrag

Mecklenburg-Vorpommern

„Fridays for Future“: Umweltschützer lehnen angebotenes Waldprojekt ab

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der grüne Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer warnte seine Partei regelmäßig vor den Folgen ihrer Politik. Weil er dabei nicht mit scharfen Worten sparte, soll er ausgeschlossen werden. Gegner und Befürworter werden aktiv.

Dieser Beitrag

Aufruf gegen Parteiausschluß

Grünen-Landesverband verteidigt Verfahren gegen Palmer

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

YouTube muß den gelöschten Kanal des Internetportals „Achse des Guten“ des Publizisten Henryk M. Broder wiederherstellen. Die Videoplattform hatte diesen nach angeblichen Verstößen gegen die „Community-Richtlinien“ Ende Dezember entfernt.

Dieser Beitrag

Landgericht Karlsruhe

YouTube muß „Achse des Guten“-Kanal wiederherstellen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Das Autofahren in Großstädten muß man sich leisten können. In Berlin steigen die Parkgebühren um mehr als das Zehnfache. Zusätzliche Baustellen für Hunderte Kilometer Radwege stehen den Autofahrern in der Hauptstadt bevor. Das sind die Visionen der neuen Umweltsenatorin.

Dieser Beitrag

Mehr Radwege, höhere Parkgebühren

Verkehrspolitische Visionen an der Spree

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Bundestagsvizepräsidentin Katrin Göring-Eckhardt treibt die Idee einer Parlamentspoetin voran. Wenn Dichter mitredeten, würde klarer und tiefer, aber auch heiterer oder wütender gesprochen, glaubt die Grünen-Politikerin.

Dieser Beitrag

Vorschlag von Autoren

Göring-Eckardt: Poesie kann Politik übersetzen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Eine Verteidigungsministerin ist ein Zufall, zwei Verteidigungsministerinnen sind ein Experiment, aber drei Verteidigungsministerinnen sind eine Farce. Nach Ursula von der Leyen, Annegret Kramp-Karrenbauer und nun Christine Lambrecht denkt man voller Wehmut an Rudolf Scharping. Ein Kommentar von Laila Mirzo.

Dieser Beitrag

Verteidigungsministerin

Die Häkel-Tante und die Bundeswehr

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Wegen des verschärften Netzwerkdurchsetzungsgesetzes rechnet das Bundeskriminalamt mit rund 150.000 Strafverfahren gegen Haß im Netz pro Jahr. Google und Facebook wehren sich indes gerichtlich gegen die Pflicht, strafbare Inhalte an die Behörde zu melden.  

Dieser Beitrag

Netzwerkdurchsetzungsgesetz

Bundeskriminalamt erwartet 150.000 Strafverfahren wegen Haß im Netz

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die deutschlandweiten Corona-Proteste dauern an. In Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern gingen am Montag abend rund 32.000 Menschen auf die Straße. Der Landtag in Schleswig-Holstein hat unterdessen die epidemische Lage beschlossen.

Dieser Beitrag

Demonstrationen in mehreren Städten

Zehntausende protestieren erneut gegen Corona-Maßnahmen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Weboy