Wien verschickt an alle Ungeimpften Brief mit Impftermin

Die Wiener Behörden machen Dampf. «Ihr persönlicher Termin für die COVID-Schutzimpfung ist da!» – sämtliche ungeimpften Wienerinnen und Wiener erhalten einen Brief. Dies als Einladung zum Impfen inklusive bereits reserviertem Termin, berichtet der ORF.


Ausserdem beinhalte der Brief eine Erklärung, warum die Impfung wichtig ist bzw. eine Aufklärung über die gängigsten Impfmythen. Wer sich an dem Datum nicht impfen kann, muss den Termin stornieren.

(0)

Am Ende dürfte sich Grünen-Chefin Annalena Baerbock nun wohl selbst über ihr Buch „Jetzt. Wie wir unser Land verändern“ geärgert haben. Wegen Plagiatsstellen zur Wahlkampfmunition der Gegner geworden, wollte sie es eigentlich überarbeiten. Doch daraus wird nichts mehr.

Dieser Beitrag

Baerbocks Buch

Lieber vergessen als nachbessern

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Eskalation im OstenFinger in unserer Wunde

On November 18, 2021, in Junge Freiheit, by admin

Der hybride Angriff an Polens Ostgrenze legt die weiche Flanke der EU frei. Doch am Ende destabilisieren nicht Minsk und Moskau die EU, sondern Deutschland. Ein Kommentar von JF-Chefredakteur Dieter Stein.

Dieser Beitrag wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Weißrußland meldet eine Einigung im Streit um die Migranten aus dem Grenzgebiet zu Polen. Ein Teil von ihnen werde in ihre Heimat zurückkehren. Andere würden über einen humanitären Korridor nach Deutschland gebracht. Darauf habe sich Machthaber Lukaschenko mit Kanzlerin Angela Merkel verständigt.

Dieser Beitrag

Angebliche Einigung mit Lukaschenko

Weißrußland: Grenz-Migranten sollen nach Deutschland

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Krise an der polnischen EU-Außengrenze zu Weißrußland eskaliert. Andrzej Przylebski, Botschafter der Republik Polen in Berlin, verteidigt sein Land gegen Kritik. „Wir tun nur das, was jeder EU-Staat tun sollte. Denn es gibt kein Anrecht darauf, daß jeder beliebige Weltbewohner sich dort ansiedeln darf, wo es ihm gefällt“, erklärt Przylebski im Interview mit der […]

Dieser Beitrag Polens Botschafter Przylebski: Die Migranten müssen zurück nach Minsk wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Anastasia Biefang ist so etwas wie das bunte Mäntelchen der Bundeswehr. Als erste Transgender-Kommandeurin ist sie der personifizierte Beweis für die Diversität der Truppe. In dieser Stellung genießt Biefang offenbar weitreichende Nachsicht. Da wird auch beim Soldatengesetz mal ein Auge zugedrückt.

Dieser Beitrag

Transgender-Offizierin

„Ich lasse mich gern vögeln in Darkrooms“

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Man sollte die Migranten aus dem Grenzgebiet zwischen Polen und Weißrußland aus humanitären Gründen ausnahmsweise einreisen lassen, findet CDU-Urgestein Wolfgang Schäuble. Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki warnt dagegen: Wenn jetzt Tausend kommen dürften, kämen schon bald Hunderttausende mehr.

Dieser Beitrag

„Einmalige Ausnahmesituation“

Schäuble plädiert für Aufnahme der Grenz-Migranten

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Komikerin Enissa Amani gibt sich kämpferisch. Statt wegen ihrer Beleidigungen gegen einen AfD-Politiker eine Geldstrafe zu zahlen, will sie lieber ins Gefängnis. Aber lieber wäre ihr eine auf sie zugeschnittene Rechtsprechung. Ein Kommentar.

Dieser Beitrag

Komikerin contra AfD

Beleidigte Minnie Maus mit Profilneurose

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

 

Für die Abstimmung am 28. November 2021 befinden wir uns auf der Ziellinie. Hier noch zwei interessante Beiträge von der Organisation Bürger für Bürger von Markus Erb:

Gedanken von Markus Erb  ( auf süd-süd Alemannisch, die Schwaben und Bayern verstehen es )

https://gloria.tv/post/BH2mivwEv6xZ3pzX1z2BvmNak

Der Vortrag von Christian Zürcher

https://gloria.tv/post/9dfCtdeUcx6B1k6VPYexJgPtz

Fundierte Informatoinen über das Covid – Ereignis finden Sie wie immer unter:

www.corona-transition.org

Informieren wir uns, so lange wir es noch können….

(0)

Free WordPress Theme