2-G-RegelDie Pharisäer von Bodenheim

On October 22, 2021, in Junge Freiheit, by admin

In Rheinhessen hat eine katholische Pfarrgemeinde die 2-G-Regel für den Gottesdienst eingeführt. Für Ungeimpfte heißt das: Ihr seid unerwünscht! Liest man das in der Bibel nicht anders? Ein Kommentar.

Dieser Beitrag

2-G-Regel

Die Pharisäer von Bodenheim

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán will sich gegen die Klima-Pläne der EU stellen. Angesichts der gestiegenen Energiepreise fürchtet er um das Überleben des europäischen Mittelstands.

Dieser Beitrag

Gestiegene Energiepreise

Ungarn sagt EU-Klimaplänen den Kampf an

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Ob es um homosexuelle Partnerschaften, Klimaschutz oder um Migration geht – immer wieder beziehen die beiden großen Kirchen in Deutschland eindeutige politische Positionen. In einem Grundsatzpapier fordern sie nun einen liberalen Kurs in der Flüchtlingspolitik.

Dieser Beitrag

Theologisches Grundsatzpapier

Kirchen fordern liberale Flüchtlingspolitik

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der Zustrom über die Weißrußland-Route nach Deutschland reißt nicht ab. Allein im Oktober griff die Bundespolizei an der deutsch-polnischen Grenze 3.262 illegale Einwanderer auf. Mittlerweile füllen sich die Erstaufnahmeeinrichtungen in Brandenburg, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern.

Dieser Beitrag

Steigende Flüchtlingszahlen

Illegale Einreisen über Weißrußland-Route auf Rekordhoch

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Vor 75 Jahren startete in der SBZ die sowjetische Geheimoperation „Ossawakim“, bei der rund 2.500 deutsche Spitzenforscher samt ihrer Familien auf Geheiß Stalins in die Sowjetunion verbracht wurden. Als „intellektuelles Reparationsgut“ sollten sie dazu beitragen, Rußland zur führenden Technologie-Macht zu verhelfen.

Dieser Beitrag wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Wie schnell eine einfache Personenkontrolle zum tödlichen Einsatz wird, mußten zwei Polizisten im Oktober 1971 leidvoll erfahren. Als sie auf RAF-Terroristen trafen, griffen diese zur Waffe. Der Hamburger Polizistenmord zeigte, wie kaltblütig die Linksextremisten schon von Anfang an waren.

Dieser Beitrag

Rote Armee Fraktion

Der erste Mord der Stadtguerilla

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Deutschen Wirtschaftsnachrichten setzen sich für ein starkes und weltoffenes Deutschland ein, das keine Hetze gegen Minderheiten und einheimische Kritiker betreibt. Deshalb sollte geklärt werden, was Jens Spahn im Jahr 2018 mit den Extremisten Stephen Bannon und John Bolton in Washington und die AfD-Chefin Alice Weidel mit Bannon im Jahr 2019 in Zürich besprochen und geplant haben.

(0)

Beim jüngsten Europa League-Spiel zwischen Fenerbahçe Istanbul und Royal Antwerp ist der Ausnahmespieler Mesut Özil bei seiner Auswechslung komplett durchgedreht. Er hat große Probleme in der Türkei. Vielleicht ist er das personifizierte Beispiel für den deutschen Begriff der „Heimatlosigkeit“. Und damit teilt er das Schicksal der Deutschen. 

(0)

„In den sechs wichtigsten Ministerien der Bundesregierung und im Kanzleramt wurden in den letzten Monaten offenbar nochmal kräftig befördert: Insgesamt erhielten fast 200 Beamte Top-Jobs mit einem Gehalt ab 7200 Euro pro Monat“, so der „Business Insider“.

(0)

In der Türkei wurden vier Russen festgenommen. Ihnen wird politische und militärische Spionage und die Vorbereitung von bewaffneten Aktionen vorgeworfen.

(0)

Free WordPress Themes