Kinderreiche Asylsuchende drängen zusehends auf den Wohnungsmarkt. Weil sie privat oft keine Unterkünfte finden, hilft das Land Berlin tatkräftig mit. Lokalaugenschein in Berlin-Hellersdorf, wo gerade 41 Wohnungen für Migranten fertiggestellt werden.

Dieser Beitrag

Neue Wohnungen für Migranten

Möbliert, mit Balkon und vom Steuerzahler finanziert

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die WDR-Wissenschaftssendung „Quarks“ soll bald von zwei neuen Frauen moderiert werden. Eine davon ist die Ärztin Nemi El-Hassan. Doch gegen sie gibt es nun schwere Vorwürfe. Die AfD fordert ihren Rauswurf.

Dieser Beitrag

Nemi El-Hassan

Islamismusvorwürfe gegen WDR-Moderatorin: AfD fordert Konsequenzen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Jedes Verbot sei auch immer ein „Innovationstreiber“, findet Grünen-Chefin Annalena Baerbock und versucht so, den zahlreichen Verbotswünschen ihrer Partei etwas den Schrecken zu nehmen. Doch wie deckt sich Baerbocks Aussage mit dem Grünen-Wahlprogramm. Ist wirklich jedes Verbot ein Motor für Erneuerung?

Dieser Beitrag

Angeblicher Innovationstreiber

Verbot ist für die Grünen nicht gleich Verbot

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Flüchtlingskapitänin Carola Rackete ruft die „Fridays for Future“-Bewegung (FFF) dazu auf, künftig „durch direkte Aktionen den notwendigen politischen Druck“ zur Erreichung ihrer Ziele aufzubauen. „Nur durch direkte Aktion können wir den Kohleausstieg erstreiten.“

Dieser Beitrag

Appell an Klimaschützer

Carola Rackete ruft „Fridays for Future“ zu „direkten Aktionen“ auf

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Heinrich-Heine-Zitate werden zu Haßsprache, Politiker-Beiträge zu Fehlinformationen: Die Zensur auf Internet-Plattformen wie Facebook, Twitter oder Youtube erscheint immer grotesker. Dabei wird zunehmend auf künstliche Intelligenz und Automatisierung zurückgegriffen. Doch die US-amerikanischen Big-Tech-Unternehmen erleiden immer wieder empfindliche Niederlagen vor deutschen Gerichten.

Dieser Beitrag wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Im ersten Halbjahr 2021 nimmt die Stromerzeugung aus konventionellen Energieträgern im Vergleich zum Vorjahreszeitrum um 20,9 Prozent zu. Der Anteil erneuerbarer Energien sinkt hingegen um 11,7 Prozent. Dabei verzeichnet die Stromgewinnung aus Windkraft einen Rückgang um 21 Prozent.

Dieser Beitrag

Rückgang des Windstroms

Kohle ist wichtigster Energieträger im ersten Halbjahr

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Hamburger AfD hält Wahlkampfveranstaltungen größtenteils privat ab, weil sie sonst schwer passende Räumlichkeiten mieten kann. Wie bereits vor vier Wochen haben Linksextreme am Wochenende dies zu verhindern versucht – und schreckten auch vor Gewalt nicht zurück.

Dieser Beitrag

Teilnehmer verletzt

Linksextreme attackieren erneut Hamburger AfD-Veranstaltung

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Deutschland sei Dank der Gastarbeiter heute gesellschaftlich offener, vielfältiger, wirtschaftlich stärker und wohlhabender, findet Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Sie hätten nicht nur das Gesicht des Landes verändert, sondern auch die deutsche Gesellschaft in ihrem Innersten.

Dieser Beitrag

60 Jahre Anwerbeabkommen

„Haben das Gesicht unsers Landes verändert“: Steinmeier dankt Gastarbeitern

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Wer erwartet hatte, es würde beim sogenannten Triell der Spitzenkandidaten eine leidenschaftliche inhaltliche Debatte geben, wurde am Sonntag abend enttäuscht. Von „Klimakatastrophe“ über den Umgang mit Rechtsextremismus bis Corona waren sich Annalena Baerbock, Olaf Scholz und Armin Laschet grundsätzlich einig.

Dieser Beitrag

Triell der Kanzlerkandidaten

Als es um Inhalte geht, sinkt das Engagement

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Weboy