Während das Bundesverfassungsgericht für Jubel bei ARD und Konsorten sorgt, führen die Saar-Grünen ein Bauerntheater auf. Ihre Parteifreunde in Berlin entdecken derweil die Tücken der Bildmanipulation im Internet-Zeitalter. Boris T. Kaiser blickt zurück.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Karlsruhe, Saarland, Israel</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Kaisers royaler Wochenrückblick</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Ist die deutsche Energiewende ein Mythos? Ja, urteilt der Publizist Frank Hennig, ehemaliger Ingenieur in der Stromwirtschaft. In seinem neuen Buch „Klimadämmerung“ warnt er uns vor Deutschlands eingeschlagenem Weg in den Abstieg.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”><img src=”https://assets.jungefreiheit.de/paywall/JF-plus.svg” style=”width: 24px;margin-top: -7px;” alt=”JF-Plus Icon Premium” width=”24″ height=”24″>„Mythos Energiewende“</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>„Geisterfahrer der Energiepolitik“</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der Druck auf Ungeimpfte wächst. Dabei stellt sich die Frage nach Kosten und Nutzen, denn längerfristige Impfnebenwirkungen sind noch immer unbekannt. Wenn derweil Tests kostenpflichtig werden, droht eine Zweiklassengesellschaft. Ein Kommentar.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Corona und kein Ende</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Zum Wohle der Bürger</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

In einem belgischen Pflegeheim sind sieben Senioren an der sogenannten „Kolumbien-Linie“ der Kappa-Variante des Corona-Virus verstorben. Sie waren alle vollständig geimpft.

(0)

Der russische Energiekonzern Gazprom hat nach einem Brand in einer Verarbeitungsanlage nahe der westsibirischen Stadt Nowy Urengoi den Gasexport reduziert. Besonders problematisch ist, dass Gazprom bereits vor dem Vorfall die Gaslieferungen nach Europa über die Jamal-Europa-Pipeline um 50 Prozent gedrosselt hatte.

(0)

Kaffee-Trinker müssen demnächst mehr Geld auf den Tisch blättern. Ausschlaggebend sind Missernten bei Kaffeebohnen, aber vor allem die steigenden Transportkosten im Rahmen der Lieferketten.

(0)

Die Taliban haben im Kampf gegen die Regierung in Kabul erstmals eine Provinzhauptstadt eingenommen.

(0)

Free WordPress Theme