Für Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock werden die Leistungen türkischer Gastarbeiter in der deutschen Geschichte viel zu wenig gewürdigt. Dabei hätten sie die Bundesrepublik „wirtschaftlich, kulturell, sozial und politisch maßgeblich mitgeprägt“. Mit diesen Maßnahmen will sie für mehr Diversität sorgen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>„Einheit durch Vielfalt“</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Baerbock: Einwanderung türkischer Gastarbeiter ist große deutsche Erfolgsgeschichte</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der Schriftsteller Matthias Politycki kehrt Deutschland den Rücken und klagt über die „Cancel Culture“ und Einschränkungen der geistigen Freiheit. Doch dabei übersieht der Linke, daß es sein Milieu war, das die Zustände herbeigeführt hat. Der Blick an die Hochschulen offenbart, wie schlecht es um die Wissenschaftsfreiheit steht. Ein Kommentar von Karlheinz Weißmann.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Beschädigte Wissenschaftsfreiheit</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Der linke Irrtum vom eigenen Nahverhältnis zur Freiheit</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Mehrere Ärzteverbände kritisieren den Vorstoß der Gesundheitsminister, künftig auch verstärkt gesunde Jugendliche im Alter von zwölf bis 17 Jahren zu impfen. Bevor Kinder geimpft würden, müsse es verläßliche Daten zur Sicherheit der Heranwachsenden geben.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Beschluß der Gesundheitsminister</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Ärzteverbände kritisieren Corona-Impfempfehlung für Kinder</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die amerikanische Menschenrechtsorganisation ACLU ist mit ihrer Geduld gegenüber der Migrationspolitik von US-Präsident Joe Biden am Ende. Sie wirft der demokratischen Regierung vor, wie Ex-Präsident Donald Trump zu handeln, und kündigt juristische Schritte an.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Abschiebungen</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Menschenrechtsorganisation wirft Biden Fortsetzung von Trumps Politik vor</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Im Falle einer Regierungsbeteiligung wollen die Grünen ein umfassendes und tiefgreifendes Klimapaket auf den Weg bringen. Die nächste Bundesregierung müsse „ihre ganze Kraft und die Arbeit aller Ressorts auf die Bewältigung dieser Jahrhundertaufgabe ausrichten“. Vorgesehen ist unter anderem ein neues Ministerium.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Bei Regierungsbeteiligung</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>„Sofortprogramm“: Grüne wollen Klimaschutzministerium mit Vetorecht</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Immer öfter setzen sich in der Finanzwirtschaft Negativzinsen durch. Auch der Europäische Stabilitätsmechanismus (ESM) würde davon nicht verschont. Doch der Bund erstattet ihm die Negativzinsen. Die Deutsche Rentenkasse bleibt dagegen auf den Gebühren sitzen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>JF-Exklusiv</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Rettung für den Euro-Rettungsschirm</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) kündigt einen 24-Stunden-Dauerdienst der Polizei vor der Suhler Flüchtlingsunterkunft an. Wegen anhaltender Kriminalität rund um die Einrichtung reicht Suhls Oberbürgermeister André Knapp (CDU) eine Petition zur Schließung ein.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Thüringen</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Suhler Asylunterkunft steht dauerhaft unter Polizeibeobachtung</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Im Rechtsstaatlichkeitsstreit mit der EU ist Polens Regierung bereit, Änderungen bei ihrer Justizreform zu prüfen. Auch in einem weiteren Verfahren muß sich das ostmitteleuropäische Land derzeit gegen Vorwürfe aus Brüssel wehren.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Streit mit EU</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Kritik an Justizreform: Polen geht auf Brüssel zu</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Union verspricht im Bundestagswahlkampf Steuerentlastungen. Für den SPD-Kanzlerkandidaten und Finanzminister Olaf Scholz ist das jedoch „nicht nur unfinanzierbar, sondern auch unmoralisch“.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Auftritt bei Bürgerforum</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Scholz kritisiert Steuersenkungspläne der Union als „unmoralisch“</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der CSU-Fraktionsvorsitzende im bayerischen Landtag, Thomas Kreuzer, stellt angesichts des Impf-Streits mit Vize-Ministerpräsident Hubert Aiwanger (Freie Wähler) das Regierungsbündnis in Frage. Zudem warf er Aiwanger vor, die Impfkampagne zu konterkarieren, um Wählerstimmen von Impfgegnern zu bekommen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Bayern</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Streit wegen Aiwanger: CSU stellt Koalition mit Freien Wählern in Frage</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

WordPress Themes