Viele Fußballfans hatten sich nie an den neuen Namen der National-Elf gewöhnen können. „Die Mannschaft“ hieß das DFB-Team seit 2015. Begeisterungsstürme löste die Marketingkampagne nicht wirklich aus. Beim DFB erwägt man nun, den von Oliver Bierhoff eingeführten Slogan wieder zu entsorgen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>National-Elf</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>DFB könnte ungeliebte Bezeichnung „Die Mannschaft“ wieder abschaffen</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte verurteilt Rußland, weil homosexuelle Paare in dem Land nicht offiziell anerkannt werden. Die Richter betonen, zwar seien Staaten nicht ausdrücklich verpflichtet, gleichgeschlechtliche Paare anzuerkennen. Aber sie müßten einen rechtlichen Rahmen dafür bieten.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Anerkennung von Homo-Paaren</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte verurteilt Rußland</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Seit acht Jahren will die Ditib in Karlsruhe eine Zentralmoschee errichten. Nun beginnt der Bau. Das Gebetshaus soll Platz für 700 Personen bieten und über ein Minarett von fast 30 Metern Höhe verfügen. Dem vorausgegangen war heftige Kritik.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Baden-Württemberg</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Ditib baut Zentralmoschee mit 30-Meter-Minarett in Karlsruhe</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Vom Baltikum bis zur Adria: Auch nach 1945 kämpften Partisanen oftmals weiter. Dabei waren die Gruppen in den unterschiedlichen Ländern höchst heterogen. Einige Einheiten in der Ukraine hatten beispielsweise zuvor mit der deutschen Wehrmacht kollaboriert. Ein Sammelband widmet sich dem Phänomen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”><img src=”https://assets.jungefreiheit.de/paywall/JF-plus.svg” style=”width: 24px;margin-top: -7px;” alt=”JF-Plus Icon Premium” width=”24″ height=”24″>Partisanen nach 1945</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Waldbrüder überall</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

In Deutschland leben immer mehr Ausländer, die über einen Schutzstatus verfügen. Im Ausländerzentralregister waren Ende 2020 fast 1,9 Millionen solcher Personen registriert. Zugenommen hat auch die Zahl der Schutzsuchenden, deren Asylantrag abgelehnt oder deren Status erloschen ist. Dennoch dürfen sie im Land bleiben.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Ausländerzentralregister</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Zahl der Schutzsuchenden steigt weiter</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Jesus ist mein Impfstoff

On July 14, 2021, in Schall und Rauch, by admin

 

Die Heilung eines Gelähmten am Sabbat in Jerusalem

Johannes 5,1 bis 11:

Einige Zeit später war ein Fest der Juden und Jesus ging hinauf nach Jerusalem.

In Jerusalem gibt es beim Schaftor einen Teich, zu dem fünf Säulenhallen gehören; dieser Teich heißt auf Hebräisch Betesda.

In diesen Hallen lagen viele Kranke, darunter Blinde, Lahme und Verkrüppelte.

Dort lag auch ein Mann, der schon achtunddreißig Jahre krank war.

Als Jesus ihn dort liegen sah und erkannte, dass er schon lange krank war, fragte er ihn: Willst du gesund werden?

Der Kranke antwortete ihm: Herr, ich habe keinen Menschen, der mich, sobald das Wasser aufwallt, in den Teich trägt. Während ich mich hinschleppe, steigt schon ein anderer vor mir hinein.

Da sagte Jesus zu ihm: Steh auf, nimm deine Bahre und geh!

Sofort wurde der Mann gesund, nahm seine Bahre und ging. Dieser Tag war aber ein Sabbat.

Da sagten die Juden zu dem Geheilten: Es ist Sabbat, du darfst deine Bahre nicht tragen.

Er erwiderte: Der Mann, der mich gesund gemacht hat, sagte zu mir: Nimm deine Bahre und geh!

JESUS IST MEIN IMPFSTOFF

(0)

Die Gewalt in Südafrika hält an. Seit Tagen plündern Randalierer Geschäfte und legen Brände. Mittlerweile ist durch die Unruhen die Nahrungsmittelversorgung in dem Land in Gefahr. Das Militär soll für Ruhe sorgen. Bislang sind mindestens 40 Todesopfer zu beklagen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Nach Haftstrafe für Ex-Präsident Zuma</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Gewalt und Plünderungen halten Südafrika in Atem</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Daß es in Annalena Baerbocks Buch zahlreiche Plagiate gibt, ist mittlerweile unzweifelhaft. Fraglich ist nur, wer für die Abschreiberei verantwortlich ist. Der Publizist Michael Ebmeyer, der mit der Grünen-Politikerin für ihr Buch lange Gespräche geführt hat, betont nun, er habe mit den beanstandeten Stellen nichts zu tun.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Baerbock-Buch</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Publizist Ebmeyer: Habe mit Plagiatsstellen nichts zu tun</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die EU will bis 2050 klimaneutral sein. Dafür sind nach Ansicht von Kommissionschefin Ursula von der Leyen (CDU) auch klare Verbote nötig. So kündigt sie ein Enddatum für alle herkömmlichen Benzin- und Dieselautos an. Der Verkehr ist aber nicht der einzige Sektor, der von den Plänen betroffen ist.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Klimaneutralität bis 2050</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>EU-Kommissionschefin von der Leyen plant Aus für Benzin- und Dieselautos</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Premium WordPress Themes