Das Bundesverfassungsgericht lehnt einen Richter für ein Asylverfahren wegen möglicher Befangenheit ab, der sich in einem früheren Prozeß migrationskritisch geäußert hatte. Kläger ist ein abgelehnter afghanischer Asylbewerber. Hintergrund ist ein Streit um NPD-Wahlplakate.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Asylverfahren</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Bundesverfassungsgericht hält Richter wegen Migrationskritik für befangen</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Beim Anschlag in Würzburg war von Beginn eine islamistische Motivation des Täters zu erkennen, sagt Irfan Peci, Ex-Dschihadist, Buchautor und Anti-Islamisierungsexperte. Doch das Attentat sollte öffentlich als eine Art Unfall wahrgenommen werden.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”><img src=”https://assets.jungefreiheit.de/paywall/JF-plus.svg” style=”width: 24px;margin-top: -7px;” alt=”JF-Plus Icon Premium” width=”24″ height=”24″>Anschlag von Würzburg</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>„Es soll erneut vertuscht werden“</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Litauens Premierministerin Ingrida Šimonytė bittet die EU um Hilfe angesichts einer drohenden neuen Migrationswelle nach Europa. Weißrußlands Machthaber Lukaschenko lasse die Asylbewerber ungehindert nach Westen ziehen. Unterdessen erlaubt Italien dem Rettungsschiff „Ocean Viking“, Hunderte Migranten nach Sizilien zu bringen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Grenze zu Weißrußland</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Litauen warnt EU vor neuer Migrationswelle</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Im Südthüringer Bundestagswahlkreis 196 könnte es zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem Kandidaten der SPD, Frank Ullrich, und dem früheren Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen kommen. Die linke Kampagnenorganisation Campact ruft Linke und Grüne deshalb auf, Ullrich zu unterstützen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Aufruf an Linke und Grüne</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Campact fordert gemeinsamen Kandidaten gegen Maaßen</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

In Europa treten die Postkolonialisten aggressiv auf und fordern offen die Zerstörung der „weißen“ Kultur. Währenddessen zeigt sich in Afrika, daß auch Jahrzehnte nach dem Ende der weißen Kolonialherrschaft der Kontinent nicht zur Ruhe kommt. Der Afrikanist Bernard Lugan bietet in seinem neuen Buch eine schonungslose Bestandsaufnahme.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Aggressive Pseudowissenschaft</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Das Zerstörungswerk der Postkolonialisten</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Wer aufgrund von Krankheit nicht mehr arbeiten kann, für den ist die Erwerbsminderungsrente gedacht. Doch fast die Hälfte aller Anträge scheitert. Nun ist das Bundessozialgericht am Zug, eine Musterklage wird vorbereitet.

(0)

Die nigerianische Mafia ist mit Abstand die brutalste kriminelle Organisation in Europa. Aktuell macht sie sich mit einer ungeheuren Geschwindigkeit in Deutschland breit. Der Bundesnachrichtendienst hatte die Politik im Jahr 2019 vor dieser Entwicklung gewarnt. Doch die Warnung blieb ungehört.

(0)

Der SPD-Politiker Karl Lauterbach liebäugelt nach der Bundestagswahl mit dem Amt des Gesundheitsministers. Das sagte er im Gespräch mit dem „Spiegel“. Er ließ sich auch über den Umgang mit Liebesbriefen aus. Lauterbach trinkt nach eigenen Angaben jeden Tag Wein.

(0)

Illegales Zubrot mit Folgen: Ein 40-jähriger Polizist wurde in Berlin von der Polizei wegen mutmaßlichen Drogenhandels festgenommen. Den Handel soll er über ein Koks-Taxi abgewickelt haben.

(0)

WordPress主题