Tschechiens Präsident Milos Zeman spricht sich gegen das Zurschaustellen der eigenen Sexualität aus. Der Politiker sagt, er sei von der jährlichen Homo-Veranstaltung „Prague Pride“ genervt. Zudem könne er Geschlechtsumwandlungen von Transgender-Personen nicht verstehen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>„Transgender sind ekelhaft“</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Tschechiens Präsident will keine LGBTQ-Demonstrationen</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

In Leipzig belästigen zwei Syrer eine Frau sexuell und schlagen einen Zeugen bewußtlos. Die 18 und 22 Jahre alten Ausländer können von der Polizei gestellt werden. Gegen sie wird wegen Körperverletzung, sexueller Belästigung und Bedrohung ermittelt.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Leipzig</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Syrer belästigen Frauen und schlagen Zeugen bewußtlos</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Kaum rollte die erste Hitzewelle übers Land, rückte die angebliche „Klimakrise“ in vielen Medien wieder stärker in den Fokus. Doch stehen wir wirklich vor einer apokalyptischen „Klimakatastrophe“? Nein, sagt der Geologe und Klimafoscher Sebastian Lüning.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>JF-TV</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Unerwünschte Wahrheiten zum Klimawandel</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Nach dem Anschlag auf Bundeswehrsoldaten in Mali fordert der Bund Deutscher Einsatzveteranen die Anschaffung von Kampfdrohnen. „Wenn die Bundestagsabgeordneten für einen Auslandseinsatz der Bundeswehr stimmen, dann müssen sie auch für die entsprechenden Schutzmaßnahmen stimmen.“

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Nach Anschlag in Mali</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Veteranenverband fordert Kampfdrohnen für Bundeswehr</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Regenbogen-HypeBillig-Courage

On June 28, 2021, in Junge Freiheit, by admin

Die Hysterie, die Deutschland in Regenbogenfarben überzieht, fällt in die Kategorie des Gratismuts. Denn es ist wohlfeil, sich für etwas einzusetzen, das den Menschen ohnehin schon von allen Seiten aufgenötigt wird. Ein Kommentar.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Regenbogen-Hype</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Billig-Courage</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Regenbogenflaggen als Zeichen an die LGBTQ-Community und Niederknien aus Solidarität mit der „Black Lives Matter“-Bewegung: Der Fußball wird zunehmend politisch. Dem Kapitän der deutschen Nationalelf, Manuel Neuer, gefällt das.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Kapitän der Nationalmannschaft</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Regenbogen und Niederknien: Neuer lobt Haltungsfußball</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Drei Tage nach dem Messerangriff in Würzburg, bei dem ein Flüchtling drei Frauen tötete und weitere Menschen verletzte, verdichten sich die Hinweise auf ein islamistisches Motiv. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) sagte, bei den Ermittlungen sei Material gefunden worden, das den Verdacht bestätige.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Messerangriff in Würzburg</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Herrmann: „Es spricht einiges für islamistischen Terror“</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Als der TV-Kommissar Horst Schimanski vor 40 Jahren über die Bildschirme flimmerte, war sein Auftreten pure Provokation. Kraftausdrücke, Prügel und Suff – und das von einem Gesetzeshüter. Mittlerweile dürfte die von Götz George verkörperte Figur auch wieder für Schnappatmung sorgen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>40 Jahre Horst Schimanski</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Vom Ruhrpott-Rambo zur toxischen Männlichkeit</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Grünen sind der perfekte Erfüllungsgehilfe des digital-finanziellen Komplexes. Die Hintergründe dieser unheiligen Allianz erläutert DWN-Kolumnist Ernst Wolff.

(0)

Polizeigewerkschaftssprecher Benjamin Jendro aus Berlin nimmt kein Blatt vor den Mund: Er nennt die Probleme, mit denen die Ordnungshüter in Deutschlands größter Metropole konfrontiert sind, und zeigt auf, wie ihnen die Politik bei der Kriminalitätsbekämpfung bewusst Knüppel zwischen die Beine wirft.

(0)

Free WordPress Theme