Ihre Teilnahme an Frauenwettbewerben sorgt bei Kontrahentinnen und Zuschauern für Kritik: Die Neuseeländerin Laurel Hubbard war bis 2012 ein Mann. Jetzt soll sie als Gewichtheberin und erste Transfrau an den Olympischen Spielen in Tokio teilnehmen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Gewichtheberin Laurel Hubbard</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Neuseeländerin soll als erste Transfrau bei Olympia antreten</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Von Steuererleichterungen für Unternehmen, wie die Union sie vorschlägt, hält SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz nichts. Das sei ein „absurder Einfall“. Unterdessen erntet der Sozialdemokrat einen Sturm der Entrüstung für seine als arrogant und abgehoben gewertete Bemerkung über den Benzinpreis.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>„Absurder Einfall“</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Scholz lehnt Steuererleichterungen ab – und erntet Kritik für Benzinpreis-Aussage</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erinnert an die Rolle des Nationalsozialismus vor der Vertreibung der Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Während der Eröffnung des Dokumentationszentrums „Flucht, Vertreibung, Versöhnung“, betonte sie, „Erinnern bleibt unsere historische Verantwortung.“

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Dokumentationszentrum in Berlin</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Merkel: Nationalsozialismus ist verantwortlich Verantwortung</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der Plan, die Allianz-Arena in München beim EM-Länderspiel Deutschland gegen Ungarn in Regenbogenfarben erstrahlen zu lassen, stößt auf immer mehr Zustimmung. Nun unterstützt auch Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) das Vorhaben, ein Zeichen gegen die Homosexuellenpolitik der Regierung Orban zu setzen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Fußball-EM</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Söder für Regenbogen-Stadion gegen Ungarn</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) spricht sich für den gezielten Abschuß einzelner Wölfe aus. 2019 hatte es 3.000 tote oder verletzte Nutztiere gegeben. Die Politikerin äußerte ihr Verständnis für Eltern, die sich um ihre Kinder sorgen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Gerissene Nutztiere</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Klöckner spricht sich für Abschuß einzelner Wölfe aus</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Weil sie zwei Kollegen während einer Schießerei zurückließen, müssen sich zwei Polizistinnen vor dem Amtsgericht Schwelm verantworten. Während einer Verkehrskontrolle hatte ein Drogendealer das Feuer eröffnet und einen Beamten getroffen. Statt dem Kollegen zu helfen, sollen die Frauen geflohen sein.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Nordrhein-Westfalen</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Vor Schießerei geflohen: Polizistinnen stehen vor Gericht</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Mehrere deutschsprachige Nachrichtenagenturen wollen künftig „diskriminierungssensibler schreiben und sprechen“. Zwar werde vorerst auf den Genderstern verzichtet. Aber es gebe andere Möglichkeiten zur Vermeidung diskriminierender Sprache.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Kampf gegen generisches Maskulinum</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Nachrichtenagenturen wollen „diskriminierungssensibler schreiben“</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Das neue Buch „Verteidigung des deutschen Kolonialismus“ des US-Politologen Bruce Gilley ist ein Frontalangriff auf den „Dekolonisierung“-Diskurs hierzulande. Vor allem weil es diesen auch als Angriff totalitären Denkens auf die liberale Freiheit und Demokratie enthüllt. Im Interview mit der JF bezieht er Stellung.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”><img src=”https://assets.jungefreiheit.de/paywall/JF-plus.svg” style=”width: 24px;margin-top: -7px;” alt=”JF-Plus Icon Premium” width=”24″ height=”24″>Kolonialismus-Debatte</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>„Intellektueller Terrorismus“</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Politik und Medien sind sich weitgehend einig. In Ungarn herrsche eine homosexuellenfeindliche Stimmung. Als Zeichen des Protests fordern sie, das Stadion in München beim EM-Spiel Deutschland gegen Ungarn in Regenbogenfarben zu erleuchten. Die Deutsch-Ungarische Gesellschaft verurteilt das scharf.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Vorwurf der Homofeindlichkeit</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Regenbogenfarben bei EM: Papke kritisiert Kampagne gegen Ungarn</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Marine Le Pen (RN) und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (LREM) gehen als Verlierer aus der ersten Runde der Regionalwahlen in Frankreich hervor. Le Pen macht die geringe Wahlbeteiligung für das schlechte Abschneiden verantwortlich.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Geringe Wahlbeteiligung</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Le Pen und Macron verlieren bei Regionalwahlen in Frankreich</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Premium WordPress Themes