Wissenschaftler der Universität München bezweifeln die Wirksamkeit der von der Bundesregierung angeordneten Lockdowns zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Derweil empfiehlt der Chef des Robert-Koch-Instituts, Robert Wiehler, eine Impfquote von 80 Prozent in Deutschland. Vorher dürfe es nur vorsichtige Öffnungsschritte geben, äußerte er.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Corona-Pandemie</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Münchener Forscher bezweifeln Wirkung der Lockdown-Maßnahmen</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die ARD startet zum Austausch mit den Zuschauern den sogenannten Zukunftsdialog. „Die Transparenz wird dafür sorgen, daß die Ergebnisse in jeder Landesrundfunkanstalt diskutiert werden“, versicherte der WDR-Intendant und ARD-Vorsitzende, Tom Buhrow.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Öffentlich-rechtlicher Rundfunk</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>ARD sucht Dialog mit den Zuschauern</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Mehrere Gutachten und Experten hatten davor gewarnt: Der Mietendeckel wird vor dem Bundesverfassungsgericht scheitern. So kam es denn auch. Zeit also, finanzielle Bilanz zu ziehen: Was kostete die Erarbeitung, Einführung und Umsetzung des Gesetzes den Steuerzahler?

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Personal- und Verwaltungskosten</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Was der gescheiterte Mietendeckel den Steuerzahler kostet</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Bei der Weltgesundheitsorganisation (WHO) betrachtet man die Corona-Pandemie in all ihren Aspekten. Dazu gehört freilich auch, bei der Namensgebung der Virus-Varianten niemanden zu stigmatisieren. Um auf Nummer sicher zu gehen, macht man sich zum Glück Gedanken. Ein Kommentar.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Alpha, Beta, Gamma</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>WHO sucht politisch korrekte Corona-Namen</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Nicht nur die Grünen, auch Linke, SPD, FDP und Union wollen das Autofahren immer teurer machen. Ihr Streit dreht sich nur darum, ob das mit Abgaben, CO2-Zertifikaten, Steuern oder Verboten am besten gelingt. Dabei ist der Pkw nach wie vor das beliebteste Fortbewegungsmittel.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”><img src=”https://assets.jungefreiheit.de/paywall/JF-plus.svg” style=”width: 24px;margin-top: -7px;” alt=”JF-Plus Icon Premium” width=”24″ height=”24″>Beliebtheit des Privatautos</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>„Öffentliche Bevormundung“</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die österreichische „Dokumentationsstelle Politischer Islam“ veröffentlichte eine „Islam-Landkarte“, wofür die Regierung in Wien scharf kritisiert wird. „Österreich zieht die richtigen Konsequenzen“, meint der CDU-Innenexperte Hans-Jürgen Irmer gegenüber der JF und fordert eine solche Karte auch für Deutschland.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Vorbild Österreich</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>CDU-Innenpolitiker Irmer fordert „Islam-Landkarte“ auch für Deutschland</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet strebt keinen Parteiausschluß für den neuen Vorsitzenden der Werte-Union, Max Otte, an. Zuvor war Kritik wegen der Nähe Ottes zur AfD geäußert worden. Mit Otte sprechen, möchte Laschet jedoch auch nicht.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Werte-Union</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Laschet spricht sich gegen Parteiausschluß Ottes aus</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

1,50 Euro pro Liter Benzin ist den Grünen nicht teuer genug. Spitzenkandidatin Annalena Baerbock fordert deshalb eine weitere Anhebung des Spritpreises. Kritik daran kommt von der Linkspartei. Solche Forderungen seien unsozial, arrogant und spalteten die Gesellschaft.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Teurerer Sprit</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Arrogant und unsozial: Linke verurteilen Baerbocks Benzinpreispläne</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Kanzlerin Angela Merkel und CDU-Chef Armin Laschet wollen die Bundesnotbremse Ende Juni auslaufen lassen. Dagegen regt sich nun Kritik vom Vorsitzenden des Gesundheitsausschusses im Bundestag. Auch der Streit über die Kontrollen von Corona-Testzentren geht weiter.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Soll Ende Juni auslaufen</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>CDU-Gesundheitsexperte für Verlängerung der Bundesnotbremse</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

YouTube legt großen Wert darauf, daß Haß und Hetze auf seiner Video-Plattform keinen Platz haben. Aber was genau darunter fällt, darüber können auch die Nutzer oftmals nur rätseln. Während deutsche Soldatenlieder gelöscht werden, kann in kommunistischen Liedern auch der Sowjet-Diktator Stalin verherrlicht werden.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>YouTube löscht drauflos</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Was Haß ist, bestimme ich</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

WordPress主题