Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) stellt für Geimpfte und Genesene Lockerungen in Aussicht. Diese sollen spätestens in der kommenden Woche beschlossen werden. Neben Freiheiten bei Treffen und beim Einkaufen soll auch die Einreise nach Deutschland erleichtert werden.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Lockerungen für bestimmte Gruppen</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Corona-Politik: Bundesregierung will Geimpften mehr Rechte verleihen</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der Soziologe und Polizist Frank-Holger Acker hat nach einem Angriff auf seinen Privatwagen seinen Lehrauftrag an der Universität Hannover zurückgegeben. In den vergangenen Wochen hatte der Allgemeine Studierendenausschuß (Asta) ihm unter anderem die Verwendung rassistischer Begriffe vorgeworfen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Leibniz Universität Hannover</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Polizei-Dozent bricht Lehrauftrag nach Angriff auf Auto ab</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die öffentlich-rechtlichen Sender sind zur Objektivität verpflichtet. Wenn es um Grünen-Chefin Annalena Baerbock oder Linksextremismus geht, gelingt das nicht immer. In einem anderen Fall spricht die ARD auf JF-Nachfrage von einem Versehen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Facebook- und Twitter-Einträge</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Wie objektiv darf’s sein, ARD und ZDF?</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Ein junger Afrikaner hat sich am Wochenende gleich ein halbes Dutzend Strafanzeigen eingehandelt. Er versuchte, einer Frau die Handtasche zu klauen, beleidigte Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes, leistete Widerstand gegen die Polizei und hatte Cannabis in seiner Unterhose versteckt.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Polizeiauffälliger Marokkaner</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Sieben Strafanzeigen in zwei Tagen</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Die Bundesregierung ist besorgt: Die linksextreme Szene radikalisiert sich zunehmend. Sollte die Tendenz anhalten, könnte dies sogar zum Entstehen eines neuen Linksterrorismus führen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Extremismus</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Bundesregierung warnt vor linker Gewaltspirale</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Daß sich Marxismus und Luxus nicht ausschließen müssen, versucht die „Black Lives Matter“-Gründerin Patrisse Khan-Cullors vorzuleben. Bekannt geworden durch die weltweiten Proteste gegen angeblich rassistische Polizeigewalt in den USA, häufte sie durch Spenden aus der Tech-Branche ein Vermögen an.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Gründerin der „Black Lives Matter“-Bewegung</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Marxistin mit Luxusvilla</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) verteidigt das Vorgehen der Polizei bei der „revolutionären 1. Mai-Demonstration“. Kritik kommt dagegen von den Organisatoren sowie der Linkspartei.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Nach Ausschreitungen</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>1. Mai: Geisel verteidigt Vorgehen der Polizei</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Von Walter Ulbricht bleibt vor allem seine dreiste Lüge, mit der er den Berliner Mauerbau leugnete, in Erinnerung. Der spitzbärtige Sachse mit der Fistelstimme wurde vor 50 Jahren politisch kaltgestellt und verschwand in den Folgejahren mehr und mehr aus dem öffentlichen Gedächtnis der DDR.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”><img src=”https://assets.jungefreiheit.de/paywall/JF-plus.svg” style=”width: 24px;margin-top: -7px;” alt=”JF-Plus Icon Premium” width=”24″ height=”24″>Wechsel an der Spitze der DDR</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Zum Abschuß freigegeben</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, fordert ein deutschlandweites Verbot von „Querdenken“-Demonstrationen. Denn dort sei „der Rechtsverstoß schon vorprogrammiert und findet dauerhaft und zigtausendfach statt“.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Nach 1.-Mai-Kundgebungen</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Polizeigewerkschaft fordert Verbot von „Querdenken“-Demonstrationen</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Der Vorsitzende der Jungen Alternativ (JA), Marvin T. Neumann, ist aus der AfD ausgetreten. Er reagierte damit auf die Kritik wegen Äußerungen von ihm auf Twitter. Bereits zuvor waren im Bundesvorstand der Partei Stimmen laut geworden, die einen Ausschluß Neumanns forderten.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Wegen Äußerungen auf Twitter</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>JA-Chef Neumann tritt aus AfD aus</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

WordPress主题