Die Schweizer haben bei einer Volksabstimmung ersten Hochrechnungen zufolge einem landesweiten Verhüllungsverbot zugestimmt. Demnach sprachen sich knapp 52 Prozent dafür aus, das Tragen von Nikab oder Burka im öffentlichen Raum zu verbieten.

(0)

Auf die evangelische Kirchengemeinde St.-Martini in Bremen haben mutmaßlich Linksextremisten in der Nacht auf den 7. März einen Farbanschlag verübt. In der Vergangenheit wurde die theologisch konservative Gemeinde wiederholt zur Zielscheibe von linken Angriffen.

(0)

Der Soziologe Matthias Quent ist als Experte für Rechtsextremismus viel gefragter Interviewpartner und Gast bei den öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten und in linken Publikationen. In seiner Arbeit verschwimmen die Grenzen zwischen objektiver Wissenschaft und politischem Aktivismus – ganz bewußt.

(0)

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Nikolas Löbel hat seinen Rücktritt aus der Union-Bundestagsfraktion erklärt. Sein Bundestagsmandat will er Ende August niederlegen. Hintergrund ist seine fragwürdige Rolle bei der Vermittlung eines Geschäfts mit Corona-Schutzmasken.

(0)

Seit einem halben Jahrhundert beantwortet die „Sendung mit der Maus“ unzählige Fragen ihrer kleinen Zuschauer. Dabei waren die Anfänge der Serie nicht unumstritten. Insbesondere Pädagogen lehnten die Lach- und Sachgeschichten zunächst ab.

(0)

Der Johns Hopkins University zufolge ist der Anteil der tödlichen Verläufe der Corona-Erkrankungen in Berlin und NRW deutschlandweit am geringsten. Besonders hohe Todesraten gibt es im Vergleich in Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Thüringen.

(0)

Peking hat verfügt, dass an den mongolisch-sprachigen Schulen in der Inneren Mongolei diverse Fächer nur noch auf Chinesisch unterrichtet werden dürfen. Zuvor hatte es Massenproteste gegen dieses Dekret gegeben. Diese wurden von den Sicherheitskräften niedergeschlagen. Europa schweigt.

(0)

Free WordPress Themes