Mehrere russische Banken haben sich Berichten zufolge Chinas internationalem Zahlungssystem CIPS angeschlossen.

Unternehmen in Deutschland sollten versuchen, möglichst viel abzuschreiben. Es lohnt sich sowohl finanziell als auch materiell.

Zwar gehören weiter einige Deutsche zur Gruppe der 50 reichsten Milliardäre der Welt. Doch im Vergleich zu 1999 verzeichnet Deutschland den weltweit stärksten Rückgang in dieser Liste der Top-Milliardäre.

Sogenannte Flüchtlingsbürgen, die sich mit ihren Schützlingen finanziell übernommen haben, werden mit Millionen Euro entlastet.

Wer sich diese Kolumne regelmäßig anschaut, wird eines merken: Österreich ist nicht mehr das, was es noch vor ein paar Jahren war.

April 2019: Die wichtigsten “Einzelfälle”
OÖ Polizei
Foto: Screenshots LPD OÖ

Medien witterten aufgrund eines Vorfalls in Wels den nächsten Rassismus-Eklat. Ein 14-jähriger schwarzer Schüler soll von einem Busfahrer die Mitfahrt untersagt worden sein. Mittels Videos werden die Aufnahmen festgehalten. Auf Facebook schreibt die Mutter:

Rasssismus-Eklat in Wels entpuppt sich als Ente
Wolodymyr Selensky
Foto: Hronometer / Wikimedia (PD)

Das hätten sich weder Freund noch Feind gedacht, und schon gar nicht die USA oder die Europäische Union: Die Staatspräsidentenwahl in der Ukraine wurde zur Denkzettelwahl für das seit 2014 politisch agierende System. Weder der amtierende Präsident Petro Poroschenko, noch seine Herausforderin Julia Timoschenko konnten die ukrainischen Wähler überzeugen.

Denkzettelwahl in der Ukraine lässt alles offen
Dass Erdoğan sich in seiner Wortwahl mäßigt, ist nicht zu erwarten.
Foto: Senat RP/Polish Senate / Wikimedia (CC BY-SA 3.0 PL)

Die türkischen Kommunalwahlen haben einen großen Verlierer: Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan und seine islamistische AKP. Die Metropolen Ankara und Istanbul gingen nämnlich an die Opposition.

Erdogan verliert Ankara und Istanbul
Premium WordPress Themes