Wintersonnenwende..und Julfest

On December 21, 2015, in Endzeit, Tradition, by admin

Wintersonnenwende.. und Julfest

siehe auch

Weihnachtsringsendung vom 24.12.1942, Gänsehaut und Tränen …

499px-Wintersonnenwende_1943_-_AusschnittDas Fest der Wintersonnenwende war während vieler Jahrhunderte das allerheiligste Fest des wiederkehrenden Lichtes. Die Germanen feierten zur Wintersonnenwende das Julfest. Die Wintersonnenwende ist das Gegenteil der Sommersonnenwende. Nach dem gregorianischen Kalender ist der 21. Dezember der kürzeste Tag im Jahr. Im Sommer hingegen, am 21. Juni, feiern wir den längsten Tag. Dazwischen liegen die Tagundnachtgleichen im Herbst und Frühjahr. Gemäß dem heute nicht mehr gültigen, von Julius Caesar eingeführten julianischen Kalender fiel die Wintersonnenwende auf den 25. Dezember.

 

Deutsche Weihnacht

300px-Deutsche_Weihnacht_1933

Deutsche Weihnacht 1933; „Nichts könnte uns wohl deutlicher die völlige Entwurzelung unseres Volkes aus dem Glauben und den Sitten unserer Ahnen zeigen wie die Tatsache, daß unter den Millionen Deutschen nur ein kleiner Teil weiß, daß dies Weihenachtsfest ein Deutsches ist und erst nachträglich zu einem christlichen Feste umgewandelt worden ist.“ — Mathilde Ludendorff, in: „Weihenachten im Lichte der Rasseerkenntnis“ (1937)

Die deutsche Weihnacht oder Weihenacht ist eine Verschmelzung des christlichen Jesusglaubens mit der deutschen Tradition, da durch die Zwangs-Christianisierung Germaniens das Julfest abgelöst werden sollte. Die Jul-Tradition war derart tief in der völkischen Kultur der Germanen verwurzelt, daß die römische Kirche, wie auch beim Ostara-Fest, eine zuerst beabsichtige Auslöschung verwarf und daraufhin die Julzeit umdeutete und anpaßte.

Als kirchlicher Feiertag ist der 25. Dezember seit 336 in Rom belegt. Der Termin liegt nahe an der Wintersonnenwende, was die unbelegte Geburt eines Jesus Christus mit der Rückkehr des Lichts nach den dunklen Wintermonaten verbindet. Zudem wurde damit der antike römische Feiertag des Sonnengottes Sol Invictus abgelöst.

 

Deutsche-Weihnacht

 

 

 

 

 

Einmal im Jahr,Einmal-im-Jahr-in-der-heiligen-Nacht...3

in der heiligen Nacht,
verlassen die toten Soldaten die Wacht,
die sie für Deutschlands Zukunft stehen.
Sie kommen nach Haus, nach Art und Ordnung zu sehen,
schweigend treten sie ein in den festlichen Raum,
den Tritt der genagelten Stiefel, man hört ihn kaum
sie stellen sich still zu Vater und Mutter und Kind,
aber sie spüren, daß sie erwartete Gäste sind.
Es brennt für sie eine rote Kerze am Tannenbaum,
es steht für sie ein Stuhl am gedeckten Tisch,
es glüht für sie im Glase dunkel der Wein.
Und in die Weihnachtslieder, gläubig und frisch,
stimmen sie fröhlichen Herzens mit ein.
Hinter dem Bild mit dem Stahlhelm dort an der Wand
steckt ein Tannenzweig mit silbernem Stern.
Es duftet nach Tannen und Äpfel und Mandelkern,
und es ist alles wie einst und der Tod ist so fern.Wenn dann die Kerzen am Lichtbaum zu Ende gebrannt,
legt der tote Soldat die erdverkrustete Hand
jedem der Kinder leise aufs junge Haupt:
Wir starben für euch, weil wir an Deutschland geglaubt.
Einmal im Jahr, in der heiligen Nacht,
beziehen die toten Soldaten wieder die ewige Wacht.


Thilo Scheller
Reichsarbeitsdienstführer und Inhaber des Hermann-Löns-Preises
Joseph Goebbels mit seinen Kindern bei der „Volksweihnacht“ 1937

Joseph Goebbels mit seinen Kindern bei der „Volksweihnacht“ 1937

(11)

Sturmwehr-Unsere Zeit

On December 21, 2015, in Liedtexte und Gedichte, by admin

Video Rating: / 5

(2)

EU-Präsident Schulz fürchtet Zerfall der EU

On December 21, 2015, in Endzeit, by admin

EU-Präsident Martin Schulz sieht die Gefahr des Zerfalls der EU. Der Grund: Rechte Parteien, die die EU abschaffen wollten, gewinnen Wahlen und ziehen in Regierungen ein.

(10)

Die Zins-Wende in den USA ist maßvoll und durchdacht. In Europa dagegen ist ein Ende nicht absehbar. Der Glaube, durch staatliche Eingriffe die Lage unter Kontrolle zu bekommen, könnte sich vor allem für Immobilienkäufer als sehr gefährlich erweisen. Die meisten wissen nicht, welche Folge eine Zinswende für sie haben wird.

(6)

Die Verkäufe der größten Rüstungsunternehmen sind weltweit zurückgegangen. Lediglich Schweizer und deutsche Konzerne konnten mehr verkaufen.

(2)

Krankenhäuser suchen Pflege-Personal im Ausland

On December 21, 2015, in Endzeit, by admin

Fast jedes fünfte Krankenhaus ist in Sachen Pflegepersonal auf Kräfte aus dem Ausland angewiesen. Die erwartete Zunahme der Pflegebedürftigen in den kommenden Jahren werde dieses Problem noch verschärfen, warnt die Deutsche Krankenhaus Gesellschaft in ihrem Krankenhausbarometer.

(2)

Das letzte Kohlebergwerk Großbritanniens hat am Freitag geschlossen. Britische Kohlekraftwerke werden aber noch bis 2025 weiter betrieben – mit günstiger Import-Kohle aus Russland oder Kolumbien. Gleichzeitig machte das drittletzte deutsche Bergwerk im Ruhrgebiet nach 110-jährigem Betrieb dicht – bis 2018 sollen auch die letzten beiden Zechen in Deutschland schließen.

(1)

Nach dem Zustandekommen eines UN-Friedensplans dauern die Kriegshandlungen in Syrien mit unverminderter Härte an. In Aleppo geraten die Rebellen unter Druck. Der Iran will eine Rote Liste der zu ächtenden Terrorgruppen.

(1)

Die Spanier haben am Sonntag nicht nur ihr künftiges Parlament gewählt, sondern eine neue Ära eingeläutet. Nach vielen Jahrzehnten zerbricht in Madrid das morsche Zweiparteiensystem.

(0)

Spanien: Konservative Regierung verliert Mehrheit

On December 21, 2015, in Endzeit, by admin

In Spanien wird es künftig eine Koalitionsregierung geben. Die Konservativen bleiben zwar stärkste Partei. Doch die zwei neuen Parteien – Linke und Liberale – haben gut abgeschnitten.

(0)

Free WordPress Themes