Eine sinnvolle Weihnachtsgeschenkidee

On December 8, 2015, in Schall und Rauch, by admin

Seit 2 1/2 Jahren verwende ich die Enigmabox, um meine Privatsphäre und meine Kommunikation im Internet zu schützen. Als Erfahrung über diese lange Zeit kann ich Euch berichten, die Box läuft sehr zurverlässig, problemlos, schnell und ist nach meiner Recherche, die beste Lösung im Bereich verschlüsselten Internetverkehr. Der grosse Vorteil der Enigmabox gegenüber anderen Lösungen ist, die vielen zusätzlichen Funktionen und Dienste welche eingebaut sind.

Wie zum Beispiel verschlüsselte E-Mails, verschlüsselte Telefongespräche, einschliesslich Videotelefonie, verschlüsselte Tweets, verschlüsseltes eigenes Webhosting, verschlüsselte eigene Clowd, dann Firewall, Werbeblocker und vieles mehr. Deshalb bin ich der Meinung, wer sich selber und seinen Nächsten ein sinnvolles Weihnachtsgeschenk machen will, sollte an die Enigmabox als gute Geschenkidee denken.

Der Enigmabox-Verein offeriert extra für alle ASR-Leser eine Weihnachtsaktion mit Rabatt, wer von heute bis zum 31. Januar eine Box bestellt. Wer GEGEN die NSA-Spionage und den Schnüffelstaat und FÜR den Schutz der eignene Privatsphäre was tun will, der kann jetzt günstiger eine Box erwerben. Sie ist ganz einfach mit Plug and Play zu installieren.

Bei der Bestellung “ASR” angeben.  Hier gehts lang …

Kurzbeschreibung der Funktionen, die ständig verbessert und erweitert werden:

Verschlüsselte E-Mails senden und empfangen

Ein Mailserver läuft auf jeder Box und die Benutzer können sich E-Mails mit Anhängen von bis zu 100MB verschicken. Dabei werden nicht nur die Inhalte, sondern auch sämtliche Verbindungsdaten wie Absender, Empfänger, Betreff und Datum verschlüsselt. Im Unterschied zu PGP sieht das dann so aus:

https://enigmabox.net/static/img/screens/pgp-vs-ebox.png

Werbeblocker

Der integrierte Werbeblocker läuft als Proxyserver und filtert Banner und Tracker aus dem Browser. Es muss keine Software installiert werden und funktioniert auch auf dem Smartphone.

Telefonkonferenzen

Jede Enigmabox ist gleichzeitig ein Konferenzraum. So können sich mehrere Leute auf einer Box treffen und eine Konferenz führen, ohne einen zentralen Telefonserver.

Dateien austauschen und synchronisieren

OwnCloud läuft auf der Enigmabox! Das bietet den verschlüsselten Datenaustausch von Dokumenten, Bildern und Videos. Dank dem integrierten Player können z.B. Videos direkt von einer Box gestreamt werden oder Bilder in einer Galerie angeschaut werden. Ein kollaborativer Texteditor fehlt ebensowenig. Der Speicherplatz kann mit einem externen Speichermedium über den USB-Anschluss erweitert werden.

Hyperboria-Zugang

Hyperboria heisst das grosse Netzwerk, in das alle kleinen, verschlüsselten Netze zusammenmünden. Die Enigmabox kann jetzt mit dem Rest von Hyperboria kommunizieren und Webseiten ansurfen, die es nur innerhalb dieses Netzwerks gibt.

Videotelefonie

Besitzer einer Webcam können die Software Jitsi herunterladen und verschlüsselte Videotelefonkonferenzen führen.

Webhosting

Wer seine eigene Website innerhalb des verschlüsselten Netzwerk hosten will, der kann das jetzt tun und so geschützte Inhalte anbieten. Mit eingebaut ist ein Wiki, welches sich per Mausklick aktivieren lässt. Das kann man z.B. verwenden, um sensible Projekte zu koordinieren.

Neue Hardware

Das Modell 2015 mit seinen dual-core 64-bit Prozessoren ermöglicht Geschwindigkeiten von bis zu 40Mbit/s. Das reicht locker, um auch das komplette Heimnetzwerk zu verschlüsseln, oder es wird – wenn ein Wifi-Accesspoint an die Enigmabox angeschlossen wird – gleich das gesamte WLAN verschlüsselt.

Die Enigmabox kann man im Rahmen des Weihnachtsangebots bis zum 31.1.2016 günstig erwerben.

Wem der Preis immer noch zu hoch ist, der kann sich seine Enigmabox auf einem Banana Pi für 80.- Franken selber bauen.

Wie wir sehen, ist der Verein Enigmabox seinem Ziel, ein abhörsicheres Internet aufzubauen, nähergekommen und die Enigmabox trägt mit ihren Diensten dazu bei, dass das verschlüsselte Netzwerk sinnvoll und produktiv genutzt werden kann.

Wer mehr über die Enigmabox erfahren will, es gibt ein Handbuch:

https://docs.enigmabox.net/

Offizielle Website:

https://enigmabox.net/

————————-

“Wir lieben Überwachung”:

Copyright – Alles Schall und Rauch Blog

(10)

Der Ökonom Heiner Flassbeck sieht im deutschen Lohn-Dumping den Keim für den Aufstieg von radikalen Parteien in der Euro-Zone. Setzt sich dieser Trend in Italien im Jahr 2018 fort, dann ist der Euro tot, meint Flassbeck.

(1)

Die mit den USA verbündeten Kurden im Nordirak fordern von Russland, bei künftigen Flügen nach Syrien den nordirakischen Luftraum nicht mehr zu nutzen. Die Regierung in Bagdad, die völkerrechtlich immer noch über den Nordirak entscheiden kann, hatte dies den Russen erlaubt.

(6)

In der Ost-Ukraine droht die Lage erneut außer Kontrolle zu geraten: Sowohl russische als auch ukrainische Medien berichten über neue schwere Kämpfe in der Region. Die OSZE bestätigt die Kampfhandlungen.

(4)

Russland verlegt zahlreiche Panzer der Klasse T-90 nach Syrien. Diese sollen gegen den von den USA unterstützte al-Kaida-Ableger al-Nusra und gegen den IS eingesetzt werden.

(7)

Die lettische Regierung ist am Montag zurückgetreten. Die Koalition konnte sich nicht über die Aufnahme von 776 Flüchtlingen einigen. Die Mehrheit der Letten ist gegen die Aufnahme von Flüchtlingen.

(7)

Finnland will ein bedingungsloses Einkommen von 800 Euro für alle Bürger einführen. Im Gegenzug sollen alle staatlichen Zuschüsse wegfallen. Die Mehrheit der Finnen unterstützt das Vorhaben.

(7)

Der sozialistischer Premier Manuel Valls ruft die Wähler auf, die Konservativen zu wählen, um den Vormarsch des Front National zu stoppen. Linken Kandidaten legt er nahe, aufzugeben. Dies sei eine Frage der Würde.

(0)

Österreich hat die ersten Pfosten für den Zaun an der slowenischen Grenze aufgestellt. Das Militär hilft bei der Errichtung der rund zwei Meter hohen Absperrung. Zum ersten Mal überhaupt wird die Grenze zwischen zwei Schengen-Staaten dichtgemacht.

(2)

WordPress Themes