Richard Wagner : Tristan und Isolde – Prelude – Liebestod – Meistersinger von Nürnberg – Lohengrin – Der fliegende Holländer – The flying Dutchman – The Masteringers of Nuremberg – Video zum Richard Wagner Jubiläum – 200. Geburtstag – 130. Todestag –
Magical Kingdom – 22. Mai 1813 Geburtstag – 13. Februar 1883 Todestag – Best of Classical Music – Klassische Musik – Klassik Musik – Classic Music

MemoMedia und BPanther zeigen einen Film mit Aufnahmen aus dem Schloß Neuschwanstein zur Musik von Richard Wagner.

My Facebook Page :
https://www.facebook.com/pages/BPanthers-Musicvideos/150607131802674

My Twitter Account :

Das Deutsche Waffenjournal (DWJ), sich selber als das Magazin für Waffenbesitzer bezeichnend, berichtete in ihrer Oktoberausgabe (10/2015) über das 14. Internationale Verteidigungsschiessen 2015 der Exekutivbeamten in Kennelbach, bei Bregenz in Österreich. Es nahmen 241 Polizisten und Personenschützer aus 5 Nationen teil, aus Österreich, Schweiz, Deutschland und Monaco. In dem Bericht des DWJ wurde ein Foto veröffentlicht, dass Präsident Putin und angeblich seinen Leibwächter als Zielscheibe auf dem Schiessstand zeigen. Hinter den Schablonen sind zahlreiche Einschusslöcher zu sehen.

Ich finde es mehr als Geschmacklos, dass “Exekutivbeamte” aus den oben genannten Ländern auf eine Abbildung von Präsident Putin schiessen. Hier wird doch ausgerechnet bei Polizisten ein Feindbild geschürt und geschaffen. Was ist den Veranstaltern in Kennelbach durch den Kopf gegangen?

Der Schiessstand in Kennelbach wird von der österreichischen Polizei für Schiessübungen verwendet.

Ich stelle mir den umgekehrten Fall vor, wenn man Obama oder Merkel als Zielscheiben benutzt hätte? Das Geschrei wäre aber dann ohrenbeteubend. Auf die Idee würde man gar nicht kommen, aber bei Putin schon, auf ihn darf geschossen werden!

Copyright – Alles Schall und Rauch Blog

Russland hat eine neue diplomatische Initiative für Russland gestartet: Der 18 Monate dauernde Prozess solle eine neuer Verfassung für das Land erarbeiten und nicht von Präsident Baschar al-Assad geleitet werden. Damit legt Moskau erstmals einen Vorschlag vor, mit dem faktisch das Ende der Ära Assad eingeleitet werden könnte.

Bombendrohung gegen Verein für Flüchtlingshilfe

On November 11, 2015, in Endzeit, by admin

Gegen einen Verein in Mönchengladbach, der Flüchtlingen hilft, hat es am Dienstag eine Bombendrohung gegeben. Der Staatsschutz ermittelt.

Die syrische Armee hat die Belagerung eines Militärflughafens bei Aleppo durch den IS gesprengt. Damit haben die von den Russen unterstützen Syrer ein strategisch wichtiges Ziel wieder unter Kontrolle.

Tschechiens Finanzminister und Vize-Regierungschef Andrej Babis fordert, dass die EU ihre Außengrenzen dichtmachen müsse. Anders sei die Flüchtlingskrise nicht zu bewältigen. Außerdem verlangt Babis den Ausschluss Griechenlands aus dem Schengen-Raum. Slowenien verbarrikadiert seine Grenze zu Kroatien.

In der Europäischen Zentralbank ist offenbar ein heftiger Streit über die Folgen der Geldschwemme ausgebrochen: Die für die Aufsicht zuständigen Banker sehen erhebliche Risiken. Die Befürworter des lockeren Geldes sagen, langfristig würden die positiven Effekte überwiegen.

Die portugiesische Regierung ist durch ein Misstrauens-Votum gestürzt worden. Ein Links-Block lehnt weitere Austriätsprogramme ab. Nun wollen Kommunisten, Grüne und Sozialisten auf das freie Spiel der Kräfte im Parlament setzen.

Die Juristen in der Regierung fahren Angela Merkel in die Parade: Innenminister de Maizière führt, mit Unterstützung von Wolfgang Schäuble, die Dublin-Regelung wieder ein. Merkel hatte diese noch vor wenigen Wochen als „obsolet“ bezeichnet.

Die Justiz in Hamburg hat wegen vorsätzlicher Beihilfe zur Volksverhetzung gegen den deutschen Nordeuropa-Chef von Facebook ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Ein Anwalt hatte Strafanzeige gestellt, weil Facebook Hasskommentare von Nutzern nicht löscht.

WordPress Themes