Das Dämmern nach der Rassenschande

 

Wo gabeln diese Weiber solchen genetischen Abschaum eigentlich immer auf?  Was treibt diese verblödeten Tröten, den Abschaum dann noch zu heiraten???

neger_blond

Rassenschande

Wie ich solche Weiber hasse!!! Beim deutschen Mann ist ihnen stets nichts gut genug, man führt Grabenkämpfe auf, schliesslich stand in der Bild der Frau „frau muss sich behaupten!” Jawoll. Den deutschen Mann totemanzipiert treibt es sie zu eingewanderter „Männlichkeit”.
Einen einfachen deutschen Arbeiter, Nicht-Akademiker, Handwerker – neeeee, da sind die Damen ja zu emanzipiert erzogen worden, da ist man sich insgeheim mehr wert, auch wenn man selber nur eine durchschnittliche graue Maus ist.
Und der letzte deutsche Ex-Freund? Abgesägt, wegen Nichtigkeiten.
Der Musel aus dem letzten Billigurlaub oder aus dem nächsten Asylantenheim umme Ecke – der wird dann nach ein bisschen Süssholzgeraspel ( auf welcher Sprache auch immer, verstehen muss man nix, wenn man in diese liebevollen Ölaugen blickt) gleich geheiratet und Miss Emanzipiert „ich muss mal schauen, wann ich mir karrieretechnisch ein Kind erlauben kann und ob überhaupt” hat schnell den Mischlingsbraten in der Röhre. Das Glück scheint perfekt.

rassenschande-reportage-kontrasteEs dauert nicht lange und grauer Maus dämmert, dass man mit „exotischen brauen Knopfaugen” und „orientalischem Berberbackground ohne Ausbildung und daher kein Job – kann er ja nichts dafür der Arme, dass er in solchen Verhältnissen aufwachsen musste” keinen Blumentopf in einer Beziehung mit Kind gewinnen kann.
Da fängt graue Maus dann an, selbst gegen ihren muselmanischen Loverboy ein paar verstimmte Töne anzuschlagen und dann zeigt dieser schnell sein wahres Gesicht und graue Maus fällt aus allen Wolken.
Ne echt??? Schläge, Demütigung, Betrug, Drohungen, körperliche Attacken von ihrem edlen Wilden???
Wo man doch zeigen wollte, wie progressiv modern und antirassistisch man ist, weil man ja eine „Mischehe” eingegangen ist?
Mit einem Subjekt bei dem selbst der ollste deutsche Exfreund, den graue Maus je hatte, im direkten Vergleich wie ein Lottogewinn abschneidet?!?!

Ich hab NULL MITLEID mit diesen Weibern. Die sind für mich nicht minder Abschaum als jener mit dem sie sich eingelassen und Nachkommen gebrütet haben! Und wenn die von ihren Exen totgeschlagen werden, geht mir das auch KOMPLETT am Arxxx vorbei! Meine Aufmerksamkeit und Mitleid gilt wenn überhaupt Opfern, die sich nicht mit diesem Abschaum eingelassen haben und auf offener Straße totgeschlagen oder vergewaltigt werden oder beides.

Wir haben ALLE darunter zu leiden, dass die Regierung niemanden abschieben WILL um die eigenen Bevölkerung zu terrorisieren. Aber diese volksverrätersichen Helfershelferinnen, die ihrer eigenen Herkunft und ihrem eigenen Volk mit ihrem Verhalten ins Gesicht spucken – die braucht niemand! Und ihre Brut auch nicht!
Die soll die Scheixxe fressen, die sie sich selbst eingebrockt hat!
der-sturmer_rassenschande_1Sie kann froh sein, wenn sie nicht mit ihrem Wechselbalg in Richtung ihrem Ex mit aus dem Land gejagt wird, wenn der Volkszorn endlich ausbricht!

Quelle: von einer anonymen Frau!

(0)

1 Response » to “Austria: Ueber 60% der Frauen haben den Asylprediger van Bellen gewaehlt…”

  1. joachim says:

    wahre worte; egal wer sie geschrieben hatt

Leave a Reply

WordPress Themes



Weboy