EIN FREUND …

On November 25, 2015, in Akif Pirinci, Endzeit, by admin

Von Kollege zu Kollege

Lieber Herr Pirincci,

Ihr DEUTSCHLAND VON SINNEN las ich mit Begeisterung und Schmunzeln. Hab`s auch einige Male verschenkt. Jetzt lese ich im SPIEGEL, was man Ihnen antut.  Selber war ich  immer wieder Zielobjekt von Heerscharen  der scheinheilig Entrüsteten.  Überlebt  hab ich`s dank meinem breiten Rücken – die können mich mal! Und immer wieder aufgemuntert durch die Erkenntnis: Selig sind die Armen im Geiste. Auch zwischendurch mit dem Song im Gehirn: Always look at the bright side of life.  Ich bin Autor von 40 Büchern mit einer internationalen Auflage von über 70 Millionen …

Sehr herzlich –  Erich von Däniken

IN EIGENER SACHE: Es gibt aus dem Kulturbetrieb noch mehr ohne Zahl, die ihre Solidarität mit mir bekundet haben, doch sie möchten nicht namentlich genannt werden, weil sie unter der Nazi-Diktatur der grün-links versifften Weichensteller der Auftragsvergabe und staatlichen Subventionen sonst um ihre Existenz bangen müßten. Insbesondere von der Musikbranche. Trotzdem vielen Dank aus ganzem Herzen!

 

1 Response » to “EIN FREUND …”

  1. gutesDeutsch says:

    Es ist bezeichnend, wenn selbst die schreibenden Profis kein ordentliches Deutsch mehr schreiben: “dank meines breiten Rückens…”!
    Ist der Genitiv doch dem Dativ sein Tod???

Leave a Reply

WordPress主题



Free WordPress Theme