Israel hat Ziele in Syrien bombardiert

On January 30, 2013, in Schall und Rauch, by admin

Die syrische Regierung sagt, israelische Kampfflugzeuge hätten am Mittwoch Luftangriffe auf ihrem Territorium durchgeführt. Laut syrischem Militär wäre eine wissenschaftliche Forschungsanlage in den Aussen- bezirken von Damaskus in Jamraya getroffen worden. Ein Gebäude wurde dabei zerstört und zwei Menschen getötet und fünf verwundet.

Israelische Kampfflugzeuge haben unseren Luftraum im Morgengrauen heute verletzt und eine unserer wissenschaftlichen Forschungszentren die unsere Verteidigungsfähigkeit erhöht im Gebiet von Jamraya ausserhalb Damaskus direkt angegriffen,” sagte ein Offizieller des Militärs laut syrischer Nachrichtenagentur Sana.

Wenn das stimmt, dann ist es eine erhebliche Steigerung des Kriegs- potenzial in der Region, wenn Israel jetzt Ziele in Syrien bombardiert. Wie ist es möglich völlig unprovoziert so eine Kriegshandlung gegen ein Nachbarland zu unternehmen und es regt sich kein Protest von der sogenannten Weltgemeinschaft. Man stelle sich der umgekehrten Fall vor. Es ist wirklich so, Israel erlaubt sich jede Frechheit und Verletzung des Völkerrechts.

Copyright – Alles Schall und Rauch Blog

(305)

Leave a Reply

Premium WordPress Themes



WordPress Blog