Der Abschiebär rüstet sich für den TDDZ 2012!

(246)

1 Response » to “Abschiebär: Auf zum Tag der deutschen Zukunft!”

  1. Abschieber says:

    Der alte Trick juedischer Hausierer: Erst kommt ein Staubsaugervertreter der unverschaemt und frech ist und einen hohen Preis fordert. Ein halbe Stunde spaeter klingelt es wieder, es kommt ein moderater verstaendnisvoller Staubsaugervertreter mit einem anstaendigen Preis. Der Michel kauft.

    Genauso laeuft es mit dem Islam. Alle scheinbaren Parteien die in der BRD in der Glotze kommen, werden von USrael gesteuert. Einmal die PI-Jews und dann, an der langen Leine, die Salafisten. Ueber die Salafisten und PI-Rechtsextreme laesst es sich medial abreagieren. Der Michel ist gegen jede Form von Extremismus, und stimmt der vermeintlichen Vernunftloesung zu, eines BRD-Schulislams, der wiederum nur die Verpackung fuer Multikulti und Zionismus ist, um den Islam und die Rechte der Einheimischen sowieso zu unterwuehlen. Wenn USrael Islam in der BRD will, dann aus zwei Gruenden: einmal um die Kriege der Nato auszuweiten mit dem Islam als Dauerthema und “Problem”, und dann, um zu versuchen den Islam zu zersetzen mit Judenansichten, damit es sich in den Orient ausbreitet wie eine Geschlechskrankheit.

Leave a Reply

Free WordPress Theme



WordPress Blog