Na was für eine Top Meldung heute die Schlagzeile der Zeitung "Heute" schmücken durfte…Und wie unser lieber Kurz schon sagte "Das müssen wir unbedingt fördern!"…Bildet euch eure eigene Meinung dazu

Zitat:

Ich bin Österreichs erster schwarzer Feuerwehrmann

Wenn in Ober-Grafendorf (NÖ) die Sirene heult, eilt Emeka Emeakaroha (40) zum Rüsthaus. Der gebürtige Nigerianer ist Pfarrer und erster schwarzer Feuerwehrmann Österreichs.

"Als ich vor zehn Jahren in die Gemeinde kam, habe ich die Feuerwehrler extrem bewundert", verrät der Pfarrer. Die Hilfsbereitschaft hat ihn so begeistert, dass er 2004 selbst Mitglied wurde. "Ich habe die Grundkurse absolviert, bin für den Ernstfall ausgebildet", erzählt der Seelsorger mit Dienstgrad "Feuerwehrmann".

Die Anerkennung in der Ortsgemeinschaft ist durch sein freiwilliges Engagement gestiegen. "Erst so habe ich Anschuss an die Bevölkerung gefunden", so der Florianijünger. Für Integrations-Staatssekretär Sebastian Kurz (VP) ist Pfarrer Emeka (www.emeka.at) ein echtes Vorbild.

"Integration funktioniert nur durch Leistung und ehrenamtliche Tätigkeit. Das müssen wird fördern", verrät Kurz. Seine nächsten Ziele: Steiermark und Kärnten – denn dort dürfen Ausländer (noch) nicht zur Feuerwehr.

Quelle hier!

Gruß Zerg


(223)

Leave a Reply

Free WordPress Themes


Weboy