Plagiatsverdacht: Wieder die FDP

On June 5, 2011, in Deutschlandecho, by admin

(kompakt-nachrichten.de) Der nächste Einschlag: ein weiterer FDPler wurde von den Plagiatsjägern entdeckt, der ebenfalls eine besondere Art des Zitierens verwendet haben soll. Diesmal betrifft es ein Mitglied des Auswärtigen Ausschusses, Bijan Djir-Sarai, ein gebürtiger Iraner. Nach Silva Koch-Mehrin und Jorgo Chatzimarkakis soll nun ein weiterer kreativer Zitierer aufgeflogen sein und das in einer Zeit, in der die FDP ohnehin strauchelt. Eigentlich fehlt nur noch, dass sich die Plagiatsjäger die Doktorarbeit von Philipp Rösler vornehmen und dort auch etwas finden.

Der Titel der Doktorarbeit Djir-Sarais lautet: „Ökologische Modernisierung der PVC-Branche in Deutschland“. Auf der Plattform der Plagiatsjäger wird er derzeit unter dem Kürzel Bds geführt, wie die FAZ meldet. Besonders im ersten Teil der Arbeit finden sich viele kreative Zitierweisen. Der Abgeordnete selbst ist der Meinung, dass es noch keinen Anlass für eine Stellungnahme gäbe. Nebenbei bemerkt: in keiner Bundestagsfraktion gibt es so viele Träger des Doktortitels, wie in der FDP. Da kommt es doch auf ein paar weniger nicht drauf an

Filed under: Deutschland, Politik

(149)

Leave a Reply

WordPress Blog



WordPress Blog