Sommeranfang mit Wintereinbruch

On June 2, 2011, in Schall und Rauch, by admin

Eigentlich wäre heute der meteorologische Sommeranfang, aber in Teilen der Schweiz ist der Winter zurückgekehrt. In den Alpen fallen die Flocken bis auf 1000 Meter. Etliche Pässe sind geschlossen. Bis zu 16 cm Neuschnee sind gefallen. Hier ein Bild der Live-Cam aus Zermatt von heute Morgen:

Der Wintereinbruch behindert auch den Strassenverkehr: Der Nufenen-, Furka- und Grimselpass sind wegen des starken Schneefalls derzeit gesperrt. Die Passstrasse auf den Grossen Sank-Bernhard ist ebenfalls zu, dies nachdem sie erst gestern geöffnet wurde.

Dann können die Bilderberger nächste Woche möglichweise Skifahren in St. Moritz. Aber keine Angst, es ist nichts aussergewöhnliches und nur ein kurzes Winter-Intermezzo.

Passend dazu: Die Jung-SVP des Kanton Luzern verlangt die volle Transparenz rund um das Bilderberg-Treffen in St. Moritz! Siehe hier …

Copyright – Alles Schall und Rauch Blog


(178)

1 Response » to “Sommeranfang mit Wintereinbruch”

  1. bergfreunde says:

    Fanisturm – Torre Fanis 2939 m…

    Bei der Südlichen Fanisspitze, 2986 m, von ihr durch den Fanissattel……

Leave a Reply

Weboy



Premium WordPress Themes