Tino Chrupalla vor dem Bundesverfassungsgericht (Archiv): AfD scheitert mit Eilantrag gegen Besetzung der Ausschußvorsitzenden im Bundestag Foto: picture alliance/dpa | Uli Deck

Die AfD wird auch weiter keine Bundestagsausschüsse leiten. Das Bundesverfassungsgericht lehnte einen Antrag der AfD-Fraktion im Eilverfahren ab. Die JUNGE FREIHEIT erklärt den Hintergrund und die Folgen des Urteils.

Dieser Beitrag BundestagKeine Ausschußvorsitze: AfD scheitert vor Verfassungsgericht wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

Weboy



WordPress Blog