Wegen Personalnot im öffentlichen Dienst warnt Beamtenbund-Chef Ulrich Silberbach vor einer allgemeinen Impfpflicht. Deren Umsetzbarkeit sei nicht geklärt. Die Kassenärztliche Bundesvereinigung will das geplante Impfmandat unterdessen nicht umsetzten.

Dieser Beitrag

Corona-Politik

Beamtenbund und Kassenärzte kritisieren Impfpflicht-Pläne

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

Free WordPress Theme



Weboy