Eine interne Richtlinie zur sprachlichen Inklusion der EU-Kommission plädiert dafür, den Begriff Weihnachtszeit durch Festtage zu ersetzen. Um sprachlich alle Kulturen und Geschlechter miteinzubeziehen, sollen christliche Bezüge und das generische Maskulinum weichen.

Dieser Beitrag

Richtlinie für sprachliche Inklusion

EU-Kommission rät: Begriff Weihnachtszeit durch Festtage ersetzen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

WordPress Blog



Weboy