Der Lichtenberger Bürgermeister Michael Brunst (Die Linke) kritisiert die Berliner Landesregierung dafür, den Bezirken weitere Flüchtlinge zu zuweisen. Der Neuköllner Sozialstadtrat Falko Liecke (CDU) spricht von integrationspolitischem Nonsens.

Dieser Beitrag

Wegen fehlender Wohnungen

Berliner Bezirke wehren sich gegen Übernahme von Flüchtlingen

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

Free WordPress Themes



Premium WordPress Themes