Vor ziemlich genau vier Monaten, in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli, verwandelte sich der kleine Fluß Ahr in eine über neun Meter hohe alles verschlingende Wasserwalze. Über 180 Tote, Milliarden Schäden. Und wie sieht es heute aus? Ein Ortsbesuch.

Dieser Beitrag

Das Ahrtal nach dem Hochwasser

„Das sieht hier aus wie im Krieg“

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

Weboy



Free WordPress Theme