Der Politologe Martin Wagener wird vom Verfassungsschutz unter Extremismusverdacht gestellt – mit weitreichenden Folgen. Anlaß ist sein neues Buch „Kulturkampf um das Volk“. In der JF verteidigt der renommierte israelische Historiker Martin van Creveld das Werk.

Dieser Beitrag

Nach Kritik an neuem Buch

Warum die Vorwürfe gegen Martin Wagener haltlos sind

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

WordPress Themes



Premium WordPress Themes