Schwere Vorwürfe gegen das Lukaschenko-Regime. Weißrußland soll afghanische und irakische Veteranen für Angriffe auf die polnische Grenze ausbilden. Diese würden dafür gezielt ins Land geholt, sagt ein ehemaliger weißrussischer Botschafter. Unterdessen bittet Merkel Putin, auf Weißrußland einzuwirken.

Dieser Beitrag

Lukaschenko-Regime

Ex-Botschafter: Weißrußland bildet Migranten für Angriffe auf Grenze aus

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

WordPress Themes



WordPress主题