Die Lage im Grenzgebiet zwischen Polen und Weißrußland eskaliert. Tausende Migranten drängen Richtung Westen. Im Interview mit der JUNGEN FREIHEIT spricht der polnische Botschafter Andrzej Przylebski von einem „hybriden Krieg“. Dennoch werde sein Land nicht nachgeben. „Wir wollen ein Exempel statuieren, daß die Verteidigung der EU-Grenze, entgegen mancher deutscher Idealisten, möglich ist.“ Anders als Deutschland […]

Dieser Beitrag Polnischer Botschafter: „Bald kann der erste Schuß fallen“ wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

Free WordPress Theme



Free WordPress Themes