Zutrittsverbot und Entzug der Lehrerlaubnis: Der Politologe Martin Wagener steht unter Extremismusverdacht. Grund dafür sind mutmaßlich seine Äußerungen über den „Kulturkampf um das Volk“. Was sagt der Sicherheitsexperte, der unter anderem den Nachwuchs des BND ausbildet, zu den Vorwürfen?

Dieser Beitrag

Nach Hinweis von Verfassungsschutz

Fall Wagener: BND-Hochschule entzieht Dozent Lehrerlaubnis

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

WordPress Themes



Premium WordPress Themes