Geschützt vom „Schild und Schwert“ der Altparteien, ersetzt die politische Klasse die deutsche Kulturnation durch ein buntes Konglomerat von Gattungsangehörigen. Dennoch regt sich bei der Masse des Wahlvolks kein Protest gegen diese Politik, wie der Politikwissenschaftler Martin Wagener in seinem aktuellen Werk feststellt. Eine Besprechung.

Dieser Beitrag wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

Free WordPress Theme



Free WordPress Themes