Der deutsche Untertanengeist ist lebendig wie eh und je. Er speist sich aus vielen Quellen: Autoritarismus, Antirassismus, Multikulturalismus, Egalitarismus, Europäismus, Globalismus, Universalismus und Genderismus. Eine Besprechung.

Dieser Beitrag wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

WordPress Themes



Premium WordPress Themes