Für Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist Deutschland längst ein „Land mit Migrationshintergrund“. Er fordert, die Bedeutung von Zuwanderern für die Entwicklung der Gesellschaft besser anzuerkennen.

Dieser Beitrag

60 Jahre Anwerbeabkommen

Steinmeier fordert stärkere Würdigung von Zuwanderern

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

WordPress Themes



Weboy