Die Flüchtlingskapitänin Carola Rackete ruft die „Fridays for Future“-Bewegung (FFF) dazu auf, künftig „durch direkte Aktionen den notwendigen politischen Druck“ zur Erreichung ihrer Ziele aufzubauen. „Nur durch direkte Aktion können wir den Kohleausstieg erstreiten.“

Dieser Beitrag

Appell an Klimaschützer

Carola Rackete ruft „Fridays for Future“ zu „direkten Aktionen“ auf

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

Weboy



Weboy