Wer erwartet hatte, es würde beim sogenannten Triell der Spitzenkandidaten eine leidenschaftliche inhaltliche Debatte geben, wurde am Sonntag abend enttäuscht. Von „Klimakatastrophe“ über den Umgang mit Rechtsextremismus bis Corona waren sich Annalena Baerbock, Olaf Scholz und Armin Laschet grundsätzlich einig.

Dieser Beitrag

Triell der Kanzlerkandidaten

Als es um Inhalte geht, sinkt das Engagement

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

WordPress主题



Weboy