Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) will keine weiteren Flüchtlinge aus Afghanistan aufnehmen. Sein Land habe bereits eine der größten afghanischen Gemeinschaften weltweit. Auch gebe es immer wieder Probleme bei der Integration von Afghanen, wie der Fall der ermordeten 13jährigen Leonie in Wien gezeigt habe.

Dieser Beitrag

Österreichs Bundeskanzler

Kurz: „Halte die falschverstandene Toleranz nicht mehr aus“

wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

Free WordPress Theme



WordPress主题