Immer öfter setzen sich in der Finanzwirtschaft Negativzinsen durch. Auch der Europäische Stabilitätsmechanismus (ESM) würde davon nicht verschont. Doch der Bund erstattet ihm die Negativzinsen. Die Deutsche Rentenkasse bleibt dagegen auf den Gebühren sitzen.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>JF-Exklusiv</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Rettung für den Euro-Rettungsschirm</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

Free WordPress Themes



Free WordPress Theme