Für die schwarze Soziologin Natasha A. Kelly gibt es keine Situation, in der der Gebrauch des Begriffs „Neger“ gerechtfertigt wäre. Deutsche müßten ihr Sprachverhalten grundlegend ändern, um Rassismus nicht zu reproduzieren.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Rassismus</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Schwarze Soziologin: Begriff „Neger“ soll aus Wortschatz verschwinden</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

Free WordPress Theme


Weboy