Der Sportdirektor des Bundes Deutscher Radfahrer bittet nach Rassismus-Vorwürfen wegen seiner Motivationsrufen an den Sportler Nikias Arndt um Entschuldigung. Die Äußerung „Hol die Kameltreiber!“ sei ihm bei den Olympischen Spielen im Eifer des Gefechts entglitten.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Olympische Spiele</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Rassismus-Vorwürfe: Radsportdirektor entschuldigt sich für Motivationsrufe</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

Free WordPress Theme


WordPress Blog