Aus irgendwelchen Gründen zählt Slavoj Žižek zu den Meisterdenkern der Gegenwart. Das ermöglicht ihm, öffentlich über Konzepte zu sinnieren, die eine Diktatur zum Kampf gegen Umweltkatastrophen vorsehen. Natürlich soll das nicht so genannt werden. Ob „Kriegskommunismus“ besser klingt? Eine Replik von Karlheinz Weißmann.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Marxistische Lösungen gegen Umweltkatastrophen</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Grüner Leninismus</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

Premium WordPress Themes



WordPress Themes