Der Stadtrat der englischen Großstadt Leeds nimmt mehrere Produkte ins Visier, die einen Bezug zur Kolonialgeschichte des Landes haben sollen. So will sie etwa über ein Traditionsgebäck aus Zucker und Ingwer aufklären. Ebenso über Tee.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Sklaverei</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Stadt Leeds durchforstet Produkte auf Kolonialismus-Bezug</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

Premium WordPress Themes



Free WordPress Theme