Der Bundestag hat am Donnerstag grünes Licht für den sogenannten Staatstrojaner gegeben. Künftig ist es der Bundespolizei und den Geheimdiensten in Deutschland gestattet, staatliche Späh- und Abhörsoftware auf Computern und Smartphones zu installieren. IT-Sicherheitsexperten sind entsetzt.

Dieser Beitrag <h3 class=”subheadline”>Neufassung des Bundespolizeigesetzes und des Verfassungsschutzgesetzes</h3><h2 class=”ee-post__title__heading”>Staatstrojaner für Geheimdienste und Bundespolizei freigegeben</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

(0)

Leave a Reply

WordPress Themes


Premium WordPress Themes